Nov
6
Sa
Die Arbeit mit „Seniorinnen und Senioren“ (?) nach Corona und die Quartiersarbeit als Chance des Neu-Aufbruchs @ Gemeindesaal Kreuzkirche
Nov 6 um 14:30

Matthias Ihlein, Projekt „Aufbruch Quartier“ und LageS und Viktoria Fahrenkamp, Geschäftsführerin EBAM

Die Coronapandemie hat die Arbeit mit Älteren lange ausgebremst. Mit den Lockerungen gehen nun Fragen der zukünftigen Gestaltung einher und vieles kommt auf den Prüfstand. Sprechen wir nun von Seniorinnen und Senioren, den aktiven Alten oder besser von den Älteren insgesamt? Wer fühlt sich eigentlich von uns angesprochen und eingeladen?

Im Workshop wollen wir zunächst einen Blick auf das Alter und damit verbundene Bilder werfen. Dann reflektieren wir gemeinsam, wo wir im Herbst 2021 mit unseren (bisherigen) Zugängen stehen und welche Ideen es für die Zukunft gibt.

Eintritt freiAnmeldung bis 23.10.2021 beim Evangelischen Bildungswerk Alb-Donau (EBAM), online: www.ev-bildung-albdonau.de, Tel. 0731 92 000 24, Mail: info@ev-bildung-albdonau.de

Jan
17
Mo
Sicher und deutlich Sprechen – Workshop @ Matthäus-Alber-Haus (Eingang Rittergasse)
Jan 17 um 19:30
Sicher und deutlich Sprechen - Workshop @ Matthäus-Alber-Haus (Eingang Rittergasse) | Blaubeuren | Baden-Württemberg | Deutschland

Christine Menge, Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin

Jeder und Jede kennt die Situation: Im Kopf legt man sich Sätze und Formulierungen zurecht und wenn man dann an der Reihe ist, spricht man zu leise, undeutlich, verhaspelt sich oder sagt ständig „ääähm“. Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin Christine Menge gibt in dem Workshop hilfreiche Tipps und Kniffe, mittels Techniken die sprecherischen Fähigkeiten zu verbessern und so mehr Sicherheit beim Sprechen zu gewinnen. Damit soll auch die Angst vor „Schnitzern“ genommen werden. Anhand von Ton- und Filmbeispielen wird gezeigt, was eine gute Sprecherin/einen guten Sprecher ausmacht. Die Tipps und Kniffe können durch praktische Übungen direkt in die Tat umgesetzt werden.

Max. 10 Pers.
Anmeldung bis 10.01.2022 beim Evangelisches Bildungswerk Alb-Donau (EBAM), online: www.ev-bildung-albdonau.de, Tel. 0731 92 000 24, Mail: info@ev-bildung-albdonau.de

Jan
24
Mo
Tue Gutes und rede darüber – Öffentlichkeitsarbeit im Ehrenamt @ Matthäus-Alber-Haus (Eingang Rittergasse)
Jan 24 um 19:30

Dietmar Hauber, Leiter Marketing Evang. Medienhaus GmbH

Es ist wichtig, immer wieder zu zeigen, welche ehrenamtliche Arbeit in und um die Kirchengemeinde herum geschieht. Öffentlichkeitsarbeit mit ihren vielfältigen Erscheinungsformen bringt das Engagement und dessen Chancen ans Licht und unter die Leute. Das zeigt den ehrenamtlich Engagierten, dass ihre Arbeit wichtig ist, ermuntert andere Menschen, sich ehrenamtlich zu engagieren und gibt der Kirchengemeinde ein lebendiges Profil. Dort, wo etwas los ist, möchten Menschen gerne sein. Doch wie lässt sich Öffentlichkeitsarbeit konkret gestalten? Welche Ziele lassen sich erreichen? Welche Kanäle eignen sich? Worauf muss man besonders achten? Diese und weitere Aspekte sollen bei dieser Veranstaltung thematisiert werden.

Eintritt frei
Anmeldung bis 17.01.2022 beim Evangelisches Bildungswerk Alb-Donau (EBAM), online: www.ev-bildung-albdonau.de, Tel. 0731 92 000 24, Mail: info@ev-bildung-albdonau.de