Skip to main content

Evangelisch, Katholisch, Ulmisch, Amerikanisch, Afrikanisch?

Wann:
17. Januar 2022 um 6:13
2022-01-17T06:13:00+01:00
2022-01-17T06:28:00+01:00
Wo:
Einstein Haus, Hybrid-Veranstaltung
EinsteinHaus
Kornhauspl. 5, 89073 Ulm
Deutschland
Preis:
7,00 EUR

Ein christlicher Dialog
Rabea Rentschler und Dr. Christoph Hantel

Rabea Rentschler, Pastorin der Ulmer Citychurch, erlebte vor zehn Jahren in der Willow Creek Kirche in Chicago, was eine amerikanische Mega-Church ist: 30000 Besucher*innen, Spenden, evangelikale Gottesdienste mit Bühnenshow.
vh-Leiter Christoph Hantel ist katholischer Christ, geht sonntags gerne in den Münstergottesdienst und hat in Afrika und Europa Freikirchen erlebt. Er ist überzeugt, dass Gott sich zu keiner Konfession bekennt.
Im Dialog stellen sie sich: Was befremdet uns gegenseitig? Wo sind wir uns ähnlich? Was können wir voneinander lernen? Wo ziehen wir eine Grenze? Welche Zukunft blüht den Amtskirchen? Woher kommen geistliche Impulse?

Vortrag- und Gesprächsabend in Kooperation mit der Evangelischen und Katholischen Gesamtkirchengemeinde und der Ulmer Volkshochschule

Eintritt 7,00 €
Ulm, EinsteinHaus, Club Orange oder Zoom

Flyer USA – Vortrags-und Gesprächsabende