Skip to main content
Wann:
17. Dezember 2021 um 15:00 – 17:00
2021-12-17T15:00:00+01:00
2021-12-17T17:00:00+01:00
Wo:
Haus der Begegnung
HAUS DER BEGEGNUNG
Grüner Hof 7, 89073 Ulm
Deutschland
Preis:
Eintritt frei, freiwillige Beiträge für die Sanierung des HdB erbeten
Kontakt:
Haus der Begegnung
0731 92 00 00

Carola Hoffmann-Richter und Andrea Luiking

Ein Gang durch die Geschichte des Hauses von der Zeit der Dominikanermönche über die protestantische Dreifaltigkeitskirche bis hin zur heutigen Nutzung als Bildungs- und Begegnungshaus.
Der 17.12.1944 wie das 400- jährige Jubiläum der Einweihung der Dreifaltigkeitskirche 1621 sind weitere inhaltliche Streiflichter. Es wird gezeigt, wie Architekt Dr. Stemshorn die architektonischen Grundlinien der verschiedenen Epochen durch die Sanierung neu sichtbar gemacht hat.

Carola Hoffmann-Richter ist Kirchenpädagogin und verbindet ihr Interesse für die Geschichte des Hauses mit Elementen, bei denen die unterschiedlichen Epochen und liturgischen Formen wieder lebendig werden und Stimmen der Zeit zu Wort kommen.
Andrea Luiking ist Leiterin des HdB.

Eintritt frei, freiwillige Beiträge für die Sanierung des HdB erbeten
Anmeldung bis 3 Tage vor dem Veranstaltungstermin beim HdB:
0731 92 00 00, sekretariat@hdbulm.de