Skip to main content

Vortrag mit Anette Schavan

Das Gebot der Stunde ist eine neue Geistesgegenwart, auch für die Kirchen. Wir brauchen den Blick auf das Leben Jesu, damit wir ein Gefühl dafür entwickeln, was noch unentdeckt in den Kirchen steckt oder wiederentdeckt werden kann.

Annette Schavan war 25 Jahre in Politik und Diplomatie tätig, u.a. als Bundesministerin für Bildung und Forschung (2005-2013) sowie als Botschafterin Deutschlands beim Heiligen Stuhl (2014-2018). Sie lehrt seit 2014 als Gastprofessorin an der Shanghai International Studies University, publiziert und wirkt in Stiftungen.

Moderation: Andrea Luiking, Leiterin HdB

Anmeldung bis 14.01.2022
sekretariat@hdbulm.de