Skip to main content


Alle Fotos sind von Joachim Scheeff.

Natürlich können Sie fertig eingebauten die Fenster jederzeit anschauen. Die Kapelle ist zum Meditieren, Beten, Ausruhen, … gedacht. Das Haus der Begegnung ist täglich mindestens von 8 Uhr bis 20 Uhr und am Wochenende garantiert von 14 – 17 Uhr geöffnet.

Betrachten Sie in der Kapelle auch das mittelalterliche Marienfresko (aus der Zeit zwischen 1310 und 1350), auf welches die modernen Fenster Bezug nehmen!