Jul
13
Mo
AUSGEBUCHT! Gut beginnen – Teil 5: Ansprechend vortragen @ Stadtkirche Blaubeuren
13. Juli um 19:00 – 21:00

Workshop zur Präsentation von Texten im Gottesdienst

Referentin: Christine Menge, Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin

Ob Schriftlesung oder Abkündigungen – vielfach sind es Mitglieder des KGR, die einen Text im Gottesdienst öffentlich präsentieren möchten. Wie aber geht das eigentlich, das öffentliche Vortragen, Lesen und Sprechen? Wie erreicht das Gesagte „ansprechend“ die Hörerinnen und Hörer?

An diesem Abend erhalten die Teilnehmenden wertvolle Tipps von der Fachfrau und können sich im geschützten Rahmen selbst in Übungen ausprobieren.

 

Jul
14
Di
Nachmittag für Ältere @ Haus der Begegnung
14. Juli um 14:30

Die Gefährdung besonders älterer Menschen durch Corona und das Verbot, keine Speisen bei Veranstaltungen reichen zu dürfen, haben zu dem Entschluss geführt, den Nachmittag für Ältere im Moment auszusetzen. Bitte informieren Sie sich auf der Homepage oder bei Frau Preis, wann diese Gruppe wieder stattfindet.

Was Paare in Krisenzeiten zusammen hält @ Haus der Begegnung
14. Juli um 19:30 – 21:00

Ein Vortrag mit echter Begegnung in großem Raum mit viel Luft

Referent: Martin Reinhardt. Er arbeitet seit vielen Jahren in der Paarberatung als Paartherapeut, er ist Coach für Führungskräfte und Lehrbeauftragter am Ruth Cohn Institut

Moderation: Andrea Luiking, Leitung HdB

Die Konzentration auf die nächsten Beziehungen während der Coronazeit ist für viele Paare wie ein Druckkessel für ihre Themen. Das Glück in dieser Ausnahmesituation einander zu haben wechselt schnell mit dem Unglück, dass ungeklärte und lange im Hintergrund gehaltene Konflikte nicht mehr übergangen werden können. Dieses Wechselbad der Gefühle stellt eine zusätzliche persönliche und paardynamische Herausforderung dar.

Auf der Basis neuerer Ansätze der Paartherapie stellt der Referent dar, wie Paarbeziehung auch und gerade in Krisenzeiten gelingen kann.

Die Veranstaltung bildet den Auftakt für das Semesterthema im Haus der Begegnung ab Herbst 2020 mit der neuen Leiterin Andrea Luiking: Was zusammen hält – Reflexion und Folgerungen aus der Coronazeit

Anmeldung erbeten bis 07.07.2020

 

Jul
15
Mi
Hebammensprechstunde @ Haus der Begegnung
15. Juli um 9:00 – 11:00

für Schwangere und Eltern mit Kindern im ersten Lebensjahr

__________________________________________________________________________________

Die Hebamme Frau Claudia Akoa beantwortet alle Fragen rund um’s erste Lebensjahr und zur Still- und Ernährungszeit.

Das Angebot findet in Kooperation mit der Stadt Ulm- Abteilung Frühe Hilfen statt.

Jeden Mittwoch, 09:00-11:00Uhr

Ohne Anmeldung (einfach vorbeikommen!)

Kostenlos!

 

Jul
16
Do
Offener Treff „Spatzencafé“ für alle Familien @ Haus der Begegnung
16. Juli um 13:30 – 17:00

Aktuelle Situation:

Aufgrund der Corona-Pandemie und den damit einhergehenden Hygienevorschriften ist die Cafeteria noch bis nach den Sommerferien geschlossen. Daher kann das Spatzencafé auch nicht wie gewohnt stattfinden. Es steht derzeit die Frage nach einem Outdoor-Start im Grünen Hof am 2.7.  ohne Bewirtung und mit Abstandregelung (unter den Eltern) im Raum. Zur endgültigen Klärung bedarf es aber noch einige Absprachen mit dem Haus und dem Träger. Daher bitte ich noch um Geduld und etwas Spontanität für nächste Woche.

Ich freue mich auf baldiges Wiedersehen!

 

Wir laden Eltern, Kinder, Großeltern… ein, zum Austausch bei Kaffee, Tee, Kuchen und einem warmen Tagessnack (Gutschein „Spatzencafé-Flyer“). Außerdem gibt es abwechslungsreiche Bastel- und Spielangebote für Kinder allen Alters mit ihren Eltern.

Jeden Donnerstag, außer in den Schulferien, von 13:30-17:00 Uhr

Besondere Termine (Beginn jeweils um 15Uhr):

 

16.07.20 „Wasserschlacht“- Spiele mit Wasser im Grünen Hof (je nach Corona-Pandemieverordnungen)

 

Ohne Anmeldung – einfach vorbeischauen!

 

Jul
17
Fr
Spiritualität im Alltag @ Bildungsforum Untermarchtal
17. Juli – 19. Juli ganztägig

Spiritualität im Alltag
Ökumenische Bildungstage für ehrenamtlich Mitarbeitende in der Seniorenarbeit

Spiritualität – Was ist damit gemeint? Der Begriff Spiritualität steht für die individuell sehr unterschiedliche Sehnsucht nach Glück, Identität, Freiheit, Liebe, Heil; für eine Lebenshaltung, für Räume und vielfältige Ausdrucksmöglichkeiten religiösen Lebens. Alltagstaugliche Übungen, geistliche Impulse, Gespräch und Austausch geben hilfreiche Anregungen für die persönliche spirituelle Lebensgestaltung.

Leitung: Marianne Rudhard, Elisabeth Vögele
Gebühr: Euro 75,-
Anmeldung bis 04.06.2020 beim EBAM
Hinweis: Veranstaltung des EBAM in Kooperation mit der Katholischen Erwachsenenbildung Ulm-Alb-Donau

Jul
22
Mi
Hebammensprechstunde @ Haus der Begegnung
22. Juli um 9:00 – 11:00

für Schwangere und Eltern mit Kindern im ersten Lebensjahr

__________________________________________________________________________________

Die Hebamme Frau Claudia Akoa beantwortet alle Fragen rund um’s erste Lebensjahr und zur Still- und Ernährungszeit.

Das Angebot findet in Kooperation mit der Stadt Ulm- Abteilung Frühe Hilfen statt.

Jeden Mittwoch, 09:00-11:00Uhr

Ohne Anmeldung (einfach vorbeikommen!)

Kostenlos!

 

Jul
23
Do
Offener Treff „Spatzencafé“ für alle Familien @ Haus der Begegnung
23. Juli um 13:30 – 17:00

Aktuelle Situation:

Aufgrund der Corona-Pandemie und den damit einhergehenden Hygienevorschriften ist die Cafeteria noch bis nach den Sommerferien geschlossen. Daher kann das Spatzencafé auch nicht wie gewohnt stattfinden. Es steht derzeit die Frage nach einem Outdoor-Start im Grünen Hof am 2.7.  ohne Bewirtung und mit Abstandregelung (unter den Eltern) im Raum. Zur endgültigen Klärung bedarf es aber noch einige Absprachen mit dem Haus und dem Träger. Daher bitte ich noch um Geduld und etwas Spontanität für nächste Woche.

Ich freue mich auf baldiges Wiedersehen!

 

Wir laden Eltern, Kinder, Großeltern… ein, zum Austausch bei Kaffee, Tee, Kuchen und einem warmen Tagessnack (Gutschein „Spatzencafé-Flyer“). Außerdem gibt es abwechslungsreiche Bastel- und Spielangebote für Kinder allen Alters mit ihren Eltern.

Jeden Donnerstag, außer in den Schulferien, von 13:30-17:00 Uhr

Besondere Termine (Beginn jeweils um 15Uhr):

 

16.07.20 „Wasserschlacht“- Spiele mit Wasser im Grünen Hof (je nach Corona-Pandemieverordnungen)

 

Ohne Anmeldung – einfach vorbeischauen!

 

Jul
29
Mi
Hebammensprechstunde @ Haus der Begegnung
29. Juli um 9:00 – 11:00

für Schwangere und Eltern mit Kindern im ersten Lebensjahr

__________________________________________________________________________________

Die Hebamme Frau Claudia Akoa beantwortet alle Fragen rund um’s erste Lebensjahr und zur Still- und Ernährungszeit.

Das Angebot findet in Kooperation mit der Stadt Ulm- Abteilung Frühe Hilfen statt.

Jeden Mittwoch, 09:00-11:00Uhr

Ohne Anmeldung (einfach vorbeikommen!)

Kostenlos!

 

Sep
14
Mo
Asylcafé Ulm @ Haus der Begegnung
14. September um 15:00 – 18:00

mit Rechtsanwalt Lothar Klatt, Flüchtlingsdiakon Dietmar Oppermann und engagiertem Freiwilligenteam

Jeden Montag von 15 bis 18 Uhr sind Geflüchtete, Migranten und Freiwillige der Flüchtlingsarbeit im Asylcafé willkommen. Das gemeinsame Projekt von Flüchtlingsrat Ulm/Alb-Donau, dem Haus der Begegnung und dem Evangelischen Diakonieverband Ulm / Alb Donau-Kreis versteht sich als Begegnungsstätte von Geflüchteten und Einheimischen. Einwander*innen wird hier anonyme Rechtshilfe angeboten, um sie beispielsweise beim Kontakt mit den Behörden zu unterstützen und bei Fragen bezüglich des Ausländerrechts an Fachanwälte zu vermitteln. Außerdem kann man sich hier zwanglos begegnen, kennenlernen und Deutsch üben.

Kategorie: 11

Folkloretänze aus aller Welt @ Haus der Begegnung
14. September um 18:00

Wir tanzen nach flokloristischer, traditioneller Musik aus aller Welt überwiegend im Kreis, in Reihen aber auch englische Kontratänze.
Wer Spaß und Freude daran hat, ist bei uns willkommen – mit und ohne Partner – mit und ohne Vorkenntnisse.

Folgetermine: 21.09., 28.09., 05.10., 12.10., 19.10., 02.11., 09.11., 16.11., 23.11., 30.11.2020

Anmeldung im Sekretariat

Kategorie: 11

Sep
15
Di
Offener Treff „Von Anfang an“ für Eltern mit Babys von 0-1 Jahr @ Haus der Begegnung
15. September um 9:30 – 11:00

Jeden ersten und dritten Dienstag im Monat treffen sich alle interessierten Eltern mit ihren Babys in spielerischer Atmosphäre, um

· sich untereinander auszutauschen

· sich bei Bedarf fachlichen Rat von Frau Göbel (Auszubildende Hebamme) und/oder Frau Pflanzer (Erzieherin und Sozialpädagogin) einzuholen

· gemeinsam zu frühstücken (Frühstücksbuffet auf Spendenbasis!)

 

Immer von 09:30-11:00 Uhr

Ohne Anmeldung – kostenlos

 

Nachmittag für Ältere @ Haus der Begegnung
15. September um 14:30

Die Gefährdung besonders älterer Menschen durch Corona und das Verbot, keine Speisen bei Veranstaltungen reichen zu dürfen, haben zu dem Entschluss geführt, den Nachmittag für Ältere im Moment auszusetzen. Bitte informieren Sie sich auf der Homepage oder bei Frau Preis, wann diese Gruppe wieder stattfindet.

Deutscher Evangelischer Frauenbund @ Haus der Begegnung
15. September um 15:00

15. September:
Von Thüringen nach Sachsen
Günter Mack wird uns mit Bildern auf eine Städtereise mitnehmen, und zwar von Thüringen nach Sachsen. Diese sind Städte, die viel Kultur und Historie vorweisen können.

6. Oktober 2020:
Tee- eine Kultur- und Handelsgeschichte
Mit unserer Referentin Frau Karla von Ruepprecht erleben wir heute ein gemütlich Teestunde

3. November 2020:
Von der Quacksalberei zur Wissenschaft – die Geschichte der Pharmazie am Beispiel der Ulmer Löwen-Apotheke
Irene Maurer wird an Hand von Bildern und ihrem Buch die 655 Jahre alte Tradition der Pharmazie in Ulm beleuchten und andere interessante Apotheker erwähnen.

1. Dezember 2020:
Gold, Weihrauch und Myrrhe, die Geschenke der Weisen
Bei unserer Adventsfeier wird Frau Dr. Gabriela Gohl etwas über die Geschenke der Weisen aus dem Morgenland erzählen- Gold, Weihrauch und Myrrhe

12. Januar 2021:
Ein Spaziergang durch Rom:
Pfarrer Ernst Burmann wird seinen schon im April geplanten Lichtbildervortrag über Rom nachholen, das er schon oft bereist hat

2. Februar 2021:
Die Entwicklung der Stadt Ulm in den letzten Jahrzehnten
Wir freuen uns, den ehemaligen Oberbürgermister der Stadt Ulm, Herrn Ivo Gönner, für ein Referat gewinnen zu können mit dem Titel: Die Entwicklung der Stadt Ulm in den letzten Jahrzehnten

Kategorie: 11

Taize-Singkreis @ Haus der Begegnung
15. September um 18:00

Leitung: Wolfgang Ristok
Mit ‚Taize‘ verbindet sich eine christliche Kommunität, die in einem kleinen Dorf im südlichen Burgund lebt. Ihre zahlreichen neuen Lieder faszinieren durch schöne Harmonien und einfache Melodien, die vielsprachigen Texte sind im guten Sinne ‚geistlich‘. Wir freuen uns über neue Gesichter, auch ungeübte Chorstimmen sind willkommen. Aktuell suchen wir 1-2 Tenorstimmen‘, höchster Ton ein e‘‘.

Neben dem Singen gibt es in der Gruppe auch ein kleines geselliges Beiprogramm.

wöchentlich, außer in den Schulferien

Kategorie: 4

Motettenchor der Münsterkantorei @ Haus der Begegnung
15. September um 20:00

Leitung: Münsterkantor Friedemann Johannes Weiland
Stimmbildung: Annette Küttenbaum

Der Motettenchor der Münsterkantorei ist seit über 60 Jahren der Hauschor in Ulms Bürgerkirche und Wahrzeichen, dem Ulmer Münster. Er führt stilistisch vielfältig Oratorien, Kantaten und a cappella Werke in mehreren Konzerten und Gottesdiensten jährlich auf. Gruppenstimmbildung und Konzertreisen runden das vielfältige Chorangebot ab.
Nächste Konzerte:
20.12.2020 Weihnachtsoratorium
02.04.2021 Beethoven „Christus am Ölberg“
17.07.2021 Schwörkonzert
Probe wöchentlich dienstags außer in den Schulferien

Kategorie: 9

Sep
16
Mi
Hebammensprechstunde @ Haus der Begegnung
16. September um 9:00 – 11:00

für Schwangere und Eltern mit Kindern im ersten Lebensjahr

__________________________________________________________________________________

Die Hebamme Frau Claudia Akoa beantwortet alle Fragen rund um’s erste Lebensjahr und zur Still- und Ernährungszeit.

Das Angebot findet in Kooperation mit der Stadt Ulm- Abteilung Frühe Hilfen statt.

Jeden Mittwoch, 09:00-11:00Uhr

Ohne Anmeldung (einfach vorbeikommen!)

Kostenlos!

 

Hauskreis der Evang. Akademikerschaft Ulm/Neu-Ulm @ Haus der Begegnung
16. September um 17:15

Leitung und Auskunft: Dekan i. R. Christoph Planck

16.09.20: Der Mann mit Kind im Münster: August Hermann Francke und sein christlich-diakonisches Unternehmen in Halle Dekan i.R. Christoph Planck
14.10.20:  Wie geht es weiter in Südafrika, Ehepaar Reineck, Neu-Ulm / Kapstadt
04.11.20: Das dritte Geschlecht, biologisch, biografisch, theologisch, Ursula Kress, (Evang. Oberkirchenrat Stuttgart
11.12.20: Adventsfeier mit Gedanken zum Weihnachtsoratorium (Beginn 16.30 Uhr!), Pfarrer Stefan Reichenbacher
13.01.21 : Mose, ägyptischer Königssohn und Befreier Israels, Pfarrer i.R. Martin Tränkle
10.02.21:„Spätzle – Smoking – Exzellenzen“ Ein Protokollchef erzählt, Werner Schempp
17.03.21: Seefahrt unter Segeln. Ein wenig Geschichte, ein wenig Literatur, ein wenig eigene Erfahrung, Dr. Thomas Ricker

Gäste sind immer herzlich willkommen! Änderungen vorbehalten.

Kategorie. 11

 

 

Sep
17
Do
Erzählungen deutschsprachiger Gegenwartsautoren – Leseseminar @ Haus der Begegnung
17. September um 10:00

Leitung: Prof. Dr. Dieter Schrey

In der Fortsetzung des Leseseminars werden wir uns im nächsten Halbjahr wieder mit Erzählungen deutschsprachiger Gegenwartsautoren befassen. Die einzelnen Texte werden in den Sitzungen vereinbart. Nach Möglichkeit werden Taschenbuch-Ausgaben benutzt. Der Text für die erst Sitzung wird vervielfältigt zur Verfügung gestellt. Wir werden die Erzählungen miteinander lesen, dem unterschiedlichen „Lebensgefühl“, das sich in ihnen spiegelt, nachspüren, Identifikationen mit den Hauptfiguren erproben und uns gemeinsam an der erzählerischen und sprachlichen Vielfalt erfreuen.

Kategorie 7

Gesprächscafè Alter und Demenz @ Haus der Begegnung
17. September um 14:30

Referentin Alexandra Werkmann, ProjektDEMENZ Ulm
Gesprächscafé rund um das Thema Alter und Demenz. Für alle, die in Gemeinschaft eine Tasse Kaffee oder Tee trinken und sich austauschen wollen. An fünf Nachmittagen geben wir die Möglichkeit, Fragen zu stellen, Informationen zu erhalten und Kontakte zu knüpfen.

Kategorie: 10

Freude am Singen @ Haus der Begegnung
17. September um 16:30

Leitung: Irmgard Müller, Andrea Deniox

Singen Sie gerne? Dann sind Sie hier richtig. Wir üben heiter und besinnliche Lieder und Kanons zusammen ein. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich. Erfahren Sie selbst, dass Singen nicht nur Spaß macht, sondern Leib und Seele gut tut.

Folgetermine:
Sept.: 17., 24.
Okt.: 01./08./15./22.
Nov.: 05./12./19.
Dez.: 03./10.
Jan.: 14./21./28.
Febr.: 04./11.
Mindestens 10 Teilnehmer

Kategorie: 9

 

Posaunenchor Ulm @ Haus der Begegnung
17. September um 18:30

Posaunenchor des CVJM Ulm e.V. für die Gesamtkirchengemeinde Ulm derzeit ca. 20 Blechbläserinnen und -bläser

Offen für jeden, der Lust hat im Posaunenchor mitzuspielen

wöchentlich, außer an Feiertagen

 

Kategorie: 9

Oratorienchor Ulm @ Haus der Begegnung
17. September um 20:00

Künstlerische Leitung: Thomas Kammel
Stimmbildung: Kerstin Barwitz, Andrea Wahl

Der Oratorienchor Ulm wurde 1890 als unabhängiger Verein zur Einweihung des Münsterturms gegründet. Als gemischter Konzertchor bringt er eine große Bandbreite geistlicher und weltlicher Chorwerke in jährlich zwei Konzerten zur Aufführung und wird auch immer wieder für besondere Projekt angefragt.
Nächstes Projekt: 7. März 2021 „Die erste Walpurgisnacht“ von Felix Mendelssohn-Bartholdy und Szenen aus dem „Freischütz“ von Carl Maria von Weber.

wöchentliche Probe donnerstags
Aufgrund der Corona-Situation kann es zu Änderungen kommen. Bitte entnehmen Sie aktuelle Informationen unserer Homepage www.oratorienchor-ulm.com oder schreiben Sie uns.

Kategorie: 9

Sep
18
Fr
Kinder- & Jugendchöre der Münsterkantorei @ Haus der Begegnung
18. September um 15:00

Kinderchor (1. und 2. Schulklasse) freitags: 15:00 bis 15:45 Uhr
Leitung: Kantorin Stephanie Dinkelaker

Kinderkantorei (3. Und 4. Schulklasse) freitags: 16:00 – 16:45 Uhr
Leitung: Kantorin Stephanie Dinkelaker

Jugendchor (ab 5. Schulklasse) freitags 17:00 bis 18:30 Uhr
Leitung: Münsterkantor Friedemann Johannes Wieland

Proben wöchentlich freitags außer in den Schulferien

Kategorie. 9

Martin-Luther-Kantorei Ulm @ Martin-Luther-Kirche - Paul-Gerhardt-Saal
18. September um 19:30 – 21:15

Die heutige Martin-Luther-Kantorei wurde 1907 als Kirchenchor der Martinskirche gegründet und war ab 1928, nach Einweihung der Martin-Luther-Kirche, der Kirchenchor (ab 1972 Kantatenchor) der Martin-Luther-Gemeinde. 2005 fusionierte er mit dem 1956 gegründeten Chor der Paul-Gerhardt-Gemeinde zum Chor der Reformationsgemeinde und steht seither unter der Leitung des Ulmer Bezirkskantors Philip Hartmann. Seit 2009 trägt der Chor seinen heutigen Namen und hat einen Schwerpunkt in der regelmäßigen Gestaltung von Kantatengottesdiensten. 2008 wurde die Kantorei durch die Verleihung der Zelter-Plakette vom Bundespräsidenten ausgezeichnet.

Die Kantorei probt freitags von 19:30 Uhr bis 21:15 Uhr im oberen Saal (Paul-Gerhardt-Saal) der Martin-Luther-Kirche, Zinglerstraße 66, Eingang an der Rückseite der Kirche. Neue Sängerinnen und Sänger sind jederzeit willkommen. Auskunft bei Bezirkskantor Philip Hartmann (07392-913331 / Bezirkskantorat.ulm@elk-wue.de).

Kategorie: 9

Sep
21
Mo
Folkloretänze aus aller Welt @ Haus der Begegnung
21. September um 18:00

Wir tanzen nach flokloristischer, traditioneller Musik aus aller Welt überwiegend im Kreis, in Reihen aber auch englische Kontratänze.
Wer Spaß und Freude daran hat, ist bei uns willkommen – mit und ohne Partner – mit und ohne Vorkenntnisse.

Folgetermine: 21.09., 28.09., 05.10., 12.10., 19.10., 02.11., 09.11., 16.11., 23.11., 30.11.2020

Anmeldung im Sekretariat

Kategorie: 11

Kreativkreis der Münstergemeinde @ Haus der Begegnung
21. September um 18:45

Der Kreativ-Kreis der Münstergemeinde ist eine Gruppe, die kunsthandwerkliche Gegenstände herstellt. Unser Zeil ist, den Adventsbazar zum 1. Advent für die Münstergemeinde zu gestalten. Darüber hinaus verstehen wir uns als Gruppe, die Menschen die Möglichkeit gibt, in einer offenen Atmosphäre zu kommunizieren.

Kategorie: 11

Sep
22
Di
Meditation – Sitzen in der Stille im Stil des ZEN @ Haus der Begegnung
22. September um 19:30

Leitung Joachim Wiesecke, Neu-Ulm
Langjähriger Schüler von P. Willigis

In jedem Augenblick kann etwas aufleuchten von einer Wirklichkeit, die mit dem Verstand nicht zu greifen ist. Jeder Augenblick kann ein Tor zu dieser Wirklichkeit sein, nach der sich der Mensch zutiefst sehnt.
Im „Sitzen in der Stille“ üben wir an der Aufmerksamkeit für diesen Augenblick. Wir üben an der Präsenz und der Bereitschaft, sich von innen her wandeln zu lassen.
Wir sitzen 3 x 25 Minuten, unterbrochen durch das meditative Gehen. Die Gruppe ist ein Angebot für Menschen mit Vorerfahrung.

Folgetermine:
06.10., 20.10., 03.11., 17.11., 01.12., 15.12. 2020
19.01., 02.02., 16.02. 2021

Kategorie: 3

Sep
23
Mi
Hebammensprechstunde @ Haus der Begegnung
23. September um 9:00 – 11:00

für Schwangere und Eltern mit Kindern im ersten Lebensjahr

__________________________________________________________________________________

Die Hebamme Frau Claudia Akoa beantwortet alle Fragen rund um’s erste Lebensjahr und zur Still- und Ernährungszeit.

Das Angebot findet in Kooperation mit der Stadt Ulm- Abteilung Frühe Hilfen statt.

Jeden Mittwoch, 09:00-11:00Uhr

Ohne Anmeldung (einfach vorbeikommen!)

Kostenlos!

 

Der Diakonieverband Ulm/Alb-Donau | Partner der Kirchengemeinde in vielen Lebenslagen @ Markushaus
23. September um 19:00 – 20:30

Gut beginnen – Teil 6

Fortbildungsreihe für KGR

Diakonie ist gelebter Glaube. Bei der Arbeit im KGR gibt es immer wieder Schnittstellen zum Diakonieverband Ulm/Alb-Donau. An diesem Abend erläutert die Geschäftsführerin des Diakonieverbandes, Pfarrerin Petra Frey, welche Angebote es für Menschen in besonderen Lebenslagen gibt. Auch Angebote für Kirchengemeinden sowie Formen der Zusammenarbeit sind Thema.

Referentin: Parrerin Petra Frey, Geschäftsführerin des Diakonieverbandes Ulm/Alb-Donau

Anmeldung bis 20.09.2020 beim EBAM

 

hängen zwischen Paradies und Hölle – Zeitgnössiche Lyrik aus Syrien @ Haus der Begegnung
23. September um 19:00

Eine Lese- und Gesprächsrunde
Moderation: Dr. Ulrich Mehling
Wir hören jeweils ein Gedicht in arabischer Sprache. Dann lesen und besprechen wir die von namhaften deutschen LyrikerInnen vorgenommenen Übersetzungen. An den einzelnen Abenden werden wir, i jeweils zwei Stunden, drei bis vier Gedichte lesen. Wir freuen uns auf jüngere oder älter TeilnehmerInnen, die gerne Lyrik lesen und sich darüber austauschen – am Runden Tisch

Die weiteren Termine der etwa vierwöchentlichen Treffen vereinbaren wir am 23.09.; diese können dann im Sekretariat des HdB oder bei Dr. Ulrich Mehling erfragt werden.

Kategorie: 4

Sep
24
Do
Freude am Singen @ Haus der Begegnung
24. September um 16:30

Leitung: Irmgard Müller, Andrea Deniox

Singen Sie gerne? Dann sind Sie hier richtig. Wir üben heiter und besinnliche Lieder und Kanons zusammen ein. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich. Erfahren Sie selbst, dass Singen nicht nur Spaß macht, sondern Leib und Seele gut tut.

Folgetermine:
Sept.: 17., 24.
Okt.: 01./08./15./22.
Nov.: 05./12./19.
Dez.: 03./10.
Jan.: 14./21./28.
Febr.: 04./11.
Mindestens 10 Teilnehmer

Kategorie: 9

 

Sep
25
Fr
Kinder- & Jugendchöre der Münsterkantorei @ Haus der Begegnung
25. September um 15:00

Kinderchor (1. und 2. Schulklasse) freitags: 15:00 bis 15:45 Uhr
Leitung: Kantorin Stephanie Dinkelaker

Kinderkantorei (3. Und 4. Schulklasse) freitags: 16:00 – 16:45 Uhr
Leitung: Kantorin Stephanie Dinkelaker

Jugendchor (ab 5. Schulklasse) freitags 17:00 bis 18:30 Uhr
Leitung: Münsterkantor Friedemann Johannes Wieland

Proben wöchentlich freitags außer in den Schulferien

Kategorie. 9

Sep
26
Sa
„Speck und Ei“- Vater-Kind-Frühstück @ Haus der Begegnung
26. September um 9:00 – 11:00

Alle Papas/Opas aufgepasst: Mit euren (Enkel-) Kindern zusammen dürft ihr an diesem Tag von 9:00-11:00 Uhr zu einem Schlemmer-Frühstück ins Familienzentrum kommen. Es gibt
· Ei und Speck auf das Raclette
· Spielecke für die Kinder
· viel Zeit für ausgiebige Gespräche unter Vätern

Neben Speck und Ei gibt es auch viele andere Leckereien (auch für Vegetarier/Veganer und Muslime)!

Selbstverständlich sind auch Opas, Onkels oder andere Bezugspersonen sehr gerne gesehen!

Anmeldung per Mail erforderlich bis Donnerstag vor dem jeweiligen Termin

Auf Entdeckungstour in Kirchen in Ulm – um Ulm – um Ulm herum | Kirchenführung in der Lambertuskirche Bernstadt @ Evang. Lambertuskirche
26. September um 15:00 – 16:30

Dreimal erbaut

In Ulm und Umgebung gibt es viele interessante Kirchen aus den unterschiedlichsten Zeiten zu entdecken. Sie bergen eine Fülle von Bildern, Symbolen und Geschichten die im Rahmen einer Führung auf anregende Weise gemeinsam entdeckt und erschlossen werden können. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Auf Entdeckungstour in Kirchen“ lädt die Kirchenpädagogin Carola Hoffmann-Richter Ende September in die „dreimal erbaute“ Lambertuskirche nach Bernstadt ein.

Leitung: Carola Hoffmann-Richter, Kirchenpädagogin

Anmeldung bis 24.09.2020 beim EBAM

Sep
28
Mo
Folkloretänze aus aller Welt @ Haus der Begegnung
28. September um 18:00

Wir tanzen nach flokloristischer, traditioneller Musik aus aller Welt überwiegend im Kreis, in Reihen aber auch englische Kontratänze.
Wer Spaß und Freude daran hat, ist bei uns willkommen – mit und ohne Partner – mit und ohne Vorkenntnisse.

Folgetermine: 21.09., 28.09., 05.10., 12.10., 19.10., 02.11., 09.11., 16.11., 23.11., 30.11.2020

Anmeldung im Sekretariat

Kategorie: 11

Kreativkreis der Münstergemeinde @ Haus der Begegnung
28. September um 18:45

Der Kreativ-Kreis der Münstergemeinde ist eine Gruppe, die kunsthandwerkliche Gegenstände herstellt. Unser Zeil ist, den Adventsbazar zum 1. Advent für die Münstergemeinde zu gestalten. Darüber hinaus verstehen wir uns als Gruppe, die Menschen die Möglichkeit gibt, in einer offenen Atmosphäre zu kommunizieren.

Kategorie: 11

Sep
29
Di
Soziale Gruppen und Religion – wie gehört das zusammen? Georg Simmels soziologische These über Religion @ Haus der Begegnung
29. September um 8:35 – 9:35

Andrea Luiking

Georg Simmel, geboren 1858 in Berlin, erlebt zurzeit eine Art Renaissance. Simmel entfaltet Gedanken zu Gemeinschaft und Gesellschaft. Als einer der Urväter der Soziologie versteht der grenzüberschreitende Denker Religion und ihre Entstehung nicht nur als soziale Erfahrung.
Andrea Luiking führt in seinen Aufsatz „Über die Religion“ von 1912 ein und kurze Abschnitte werden gemeinsam gelesen. Die Teilnehmenden sind eingeladen, die Beziehung zwischen Gemeinschaft und Formen der Religion zu diskutieren. Wie hängen Religion und Gemeinschaft zusammen? Ist das eine nicht ohne das andere möglich? Der Verzicht auf Gottesdienste in der Coronazeit sind unser Erfahrungshintergrund, der das Gespräch konkret werden lässt.
Referentin: Pfarrerin Andrea Luiking, Leiterin Haus der Begegnung.
Eintritt frei
Anmeldung: bis 28.9.2020 nach Corona-Verordnung mit Namen, Anschrift und Telefonnummer sekretariat@hdbulm.de

Offener Treff „Von Anfang an“ für Eltern mit Babys von 0-1 Jahr @ Haus der Begegnung
29. September um 9:30 – 11:00

Jeden ersten und dritten Dienstag im Monat treffen sich alle interessierten Eltern mit ihren Babys in spielerischer Atmosphäre, um

· sich untereinander auszutauschen

· sich bei Bedarf fachlichen Rat von Frau Göbel (Auszubildende Hebamme) und/oder Frau Pflanzer (Erzieherin und Sozialpädagogin) einzuholen

· gemeinsam zu frühstücken (Frühstücksbuffet auf Spendenbasis!)

 

Immer von 09:30-11:00 Uhr

Ohne Anmeldung – kostenlos

 

Sep
30
Mi
Hebammensprechstunde @ Haus der Begegnung
30. September um 9:00 – 11:00

für Schwangere und Eltern mit Kindern im ersten Lebensjahr

__________________________________________________________________________________

Die Hebamme Frau Claudia Akoa beantwortet alle Fragen rund um’s erste Lebensjahr und zur Still- und Ernährungszeit.

Das Angebot findet in Kooperation mit der Stadt Ulm- Abteilung Frühe Hilfen statt.

Jeden Mittwoch, 09:00-11:00Uhr

Ohne Anmeldung (einfach vorbeikommen!)

Kostenlos!

 

Offenes Folkloretanzen @ Haus der Begegnung
30. September um 19:00

Mit den Saitenspringern Ulm

Ein Abend mit einfachen Tänzen für alle mit Freude an mitreißender Musik, die in Herz, Hirn, Bauch und Beine geht.
Tänze aus aller Welt – einfach erklärt – für Jung und Alt – kein Partner erforderlich.

Kategorie: 11

Okt
1
Do
Gesprächscafè Alter und Demenz @ Haus der Begegnung
1. Oktober um 14:30

Referentin Alexandra Werkmann, ProjektDEMENZ Ulm
Gesprächscafé rund um das Thema Alter und Demenz. Für alle, die in Gemeinschaft eine Tasse Kaffee oder Tee trinken und sich austauschen wollen. An fünf Nachmittagen geben wir die Möglichkeit, Fragen zu stellen, Informationen zu erhalten und Kontakte zu knüpfen.

Kategorie: 10

Freude am Singen @ Haus der Begegnung
1. Oktober um 16:30

Leitung: Irmgard Müller, Andrea Deniox

Singen Sie gerne? Dann sind Sie hier richtig. Wir üben heiter und besinnliche Lieder und Kanons zusammen ein. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich. Erfahren Sie selbst, dass Singen nicht nur Spaß macht, sondern Leib und Seele gut tut.

Folgetermine:
Sept.: 17., 24.
Okt.: 01./08./15./22.
Nov.: 05./12./19.
Dez.: 03./10.
Jan.: 14./21./28.
Febr.: 04./11.
Mindestens 10 Teilnehmer

Kategorie: 9

 

Okt
2
Fr
Kinder- & Jugendchöre der Münsterkantorei @ Haus der Begegnung
2. Oktober um 15:00

Kinderchor (1. und 2. Schulklasse) freitags: 15:00 bis 15:45 Uhr
Leitung: Kantorin Stephanie Dinkelaker

Kinderkantorei (3. Und 4. Schulklasse) freitags: 16:00 – 16:45 Uhr
Leitung: Kantorin Stephanie Dinkelaker

Jugendchor (ab 5. Schulklasse) freitags 17:00 bis 18:30 Uhr
Leitung: Münsterkantor Friedemann Johannes Wieland

Proben wöchentlich freitags außer in den Schulferien

Kategorie. 9

Da ist noch viel mehr – ein Wochenende für Paare am Bodensee
2. Oktober um 17:00 – 4. Oktober um 14:00
Da ist noch viel mehr – ein Wochenende für Paare am Bodensee @ Eriskirch | Baden-Württemberg | Deutschland

Da ist noch viel mehr – ein Wochenende für Paare am Bodensee
Martin Reinhardt und Andrea Luiking
Das Wochenende bietet Paaren die Möglichkeit, sich mit ihrer aktuellen Situation, ihrer Beziehungsgeschichte und ihren Zukunftsvisionen auseinanderzusetzen. Sie üben achtsam und wertschätzend zu kommunizieren — auch und gerade dann, wenn es um Konflikte geht. Indem sie sich das Zusammenspiel oft unbewusster Rollenbilder bewusst machen, können neue Spielräume für die beiden Partner*innen und das Paar entstehen. Biblische Texte über Liebe und Beziehung inspirieren unsere Gespräche.Das Tagungshaus liegt ca. 2 km vom Bodensee entfernt. Wir nützen die schöne Umgebung am Bodensee auch für einen Paarspaziergang im Ried und für spirituelle Angeboten in der Natur.
Referent und Referentin:
Martin Reinhardt, Dipl. Sozialpädagoge, Paar- und Familientherapeut, Lehrbeauftragter am Ruth-Cohn-Institut für TZI. Andrea Luiking, Leiterin Haus der Begegnung Ulm, Pfarrerin, Supervisorin (DGsV), Lehrbeauftragte am Ruth-Cohn-Institut für TZI
Weitere Termine: Das Seminar wird 2021 angeboten am:
26.3.-28.3.2021 und 9.-11.7.2021
Kosten: 350 Euro pro Paar inkl. Übernachtung und Vollpension. Die Seminarkosten werden vom Evang. Bildungswerk Oberschwaben bezuschusst. Das Seminar wird gefördert vom Fonds Familien stärken.
Anmeldung: Anmeldeschluss: 21. August 2020 – evtl. sind Nachmeldungen möglich.
Flyer-Download unter: www.ebo-rv.de
Ort: Gästehaus St. Theresia, Moos 2, 88097 Eriskirch
Veranstalter: EBO

Okt
5
Mo
Folkloretänze aus aller Welt @ Haus der Begegnung
5. Oktober um 18:00

Wir tanzen nach flokloristischer, traditioneller Musik aus aller Welt überwiegend im Kreis, in Reihen aber auch englische Kontratänze.
Wer Spaß und Freude daran hat, ist bei uns willkommen – mit und ohne Partner – mit und ohne Vorkenntnisse.

Folgetermine: 21.09., 28.09., 05.10., 12.10., 19.10., 02.11., 09.11., 16.11., 23.11., 30.11.2020

Anmeldung im Sekretariat

Kategorie: 11

Kreativkreis der Münstergemeinde @ Haus der Begegnung
5. Oktober um 18:45

Der Kreativ-Kreis der Münstergemeinde ist eine Gruppe, die kunsthandwerkliche Gegenstände herstellt. Unser Zeil ist, den Adventsbazar zum 1. Advent für die Münstergemeinde zu gestalten. Darüber hinaus verstehen wir uns als Gruppe, die Menschen die Möglichkeit gibt, in einer offenen Atmosphäre zu kommunizieren.

Kategorie: 11

Gut beginnen – Teil 7 – Fortbildungsreihe für KGR @ Ulm, Haus der Begegnung
5. Oktober um 19:00 – 20:30

Gelingende Ehrenamtsförderung durch Ehrenamtskoordination

Ein Kirchengemeinderat trägt als leitendes Gremium Verantwortung für die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Gemeinde. An diesem Abend erfahren Sie, was eine systematische Ehrenamtsförderung dafür leistet, um diese Aufgabe gut zu meistern. Sie lernen die Funktion von Ehrenamtskoordinatorinnen und -koordinatoren kennen und wie diese das Gremium bei der Gewinnung und Begleitung von Ehrenamtlichen unterstützen und so zu einer guten Zusammenarbeit von Haupt- und Ehrenamtlichen beitragen.

Referentin: Karola Vollmer, Leiterin der Fachstelle Ehrenamt

Anmeldung bis 24.09.2020 beim EBAM

Okt
6
Di
Deutscher Evangelischer Frauenbund @ Haus der Begegnung
6. Oktober um 15:00

15. September:
Von Thüringen nach Sachsen
Günter Mack wird uns mit Bildern auf eine Städtereise mitnehmen, und zwar von Thüringen nach Sachsen. Diese sind Städte, die viel Kultur und Historie vorweisen können.

6. Oktober 2020:
Tee- eine Kultur- und Handelsgeschichte
Mit unserer Referentin Frau Karla von Ruepprecht erleben wir heute ein gemütlich Teestunde

3. November 2020:
Von der Quacksalberei zur Wissenschaft – die Geschichte der Pharmazie am Beispiel der Ulmer Löwen-Apotheke
Irene Maurer wird an Hand von Bildern und ihrem Buch die 655 Jahre alte Tradition der Pharmazie in Ulm beleuchten und andere interessante Apotheker erwähnen.

1. Dezember 2020:
Gold, Weihrauch und Myrrhe, die Geschenke der Weisen
Bei unserer Adventsfeier wird Frau Dr. Gabriela Gohl etwas über die Geschenke der Weisen aus dem Morgenland erzählen- Gold, Weihrauch und Myrrhe

12. Januar 2021:
Ein Spaziergang durch Rom:
Pfarrer Ernst Burmann wird seinen schon im April geplanten Lichtbildervortrag über Rom nachholen, das er schon oft bereist hat

2. Februar 2021:
Die Entwicklung der Stadt Ulm in den letzten Jahrzehnten
Wir freuen uns, den ehemaligen Oberbürgermister der Stadt Ulm, Herrn Ivo Gönner, für ein Referat gewinnen zu können mit dem Titel: Die Entwicklung der Stadt Ulm in den letzten Jahrzehnten

Kategorie: 11

Meditation – Sitzen in der Stille im Stil des ZEN @ Haus der Begegnung
6. Oktober um 19:30

Leitung Joachim Wiesecke, Neu-Ulm
Langjähriger Schüler von P. Willigis

In jedem Augenblick kann etwas aufleuchten von einer Wirklichkeit, die mit dem Verstand nicht zu greifen ist. Jeder Augenblick kann ein Tor zu dieser Wirklichkeit sein, nach der sich der Mensch zutiefst sehnt.
Im „Sitzen in der Stille“ üben wir an der Aufmerksamkeit für diesen Augenblick. Wir üben an der Präsenz und der Bereitschaft, sich von innen her wandeln zu lassen.
Wir sitzen 3 x 25 Minuten, unterbrochen durch das meditative Gehen. Die Gruppe ist ein Angebot für Menschen mit Vorerfahrung.

Folgetermine:
06.10., 20.10., 03.11., 17.11., 01.12., 15.12. 2020
19.01., 02.02., 16.02. 2021

Kategorie: 3