Apr
21
Di
Offener Treff „Von Anfang an“ für Eltern mit Babys von 0-1 Jahr @ Haus der Begegnung
21. April um 9:30 – 11:00

Jeden ersten und dritten Dienstag im Monat treffen sich alle interessierten Eltern mit ihren Babys in spielerischer Atmosphäre, um

· sich untereinander auszutauschen

· sich bei Bedarf fachlichen Rat von Frau Göbel (Auszubildende Hebamme) und/oder Frau Pflanzer (Erzieherin und Sozialpädagogin) einzuholen

· gemeinsam zu frühstücken (Frühstücksbuffet auf Spendenbasis!)

 

Immer von 09:30-11:00 Uhr

Ohne Anmeldung – kostenlos

 

Goethe profan @ Haus der Begegnung
21. April um 19:30

Vortrag von Ulrich Vogt, Paderborn

Goethe wurde geliebt, verehrt und vor allem verwertet. Ulrich Vogt besitzt eine Sammlung von über 1.000 Exponaten vom Reklamebildchen, über Postkarten, Geschirr, Briefmarken, Sammelbildern u. v. a. mehr bis zum Edelkitsch. In Wort und Bild legt dieser Vortrag Zeugnis einer Rundum-Vermarktung ab. Eine Power-Point-Präsentation.

Apr
22
Mi
Hebammensprechstunde @ Haus der Begegnung
22. April um 9:00 – 11:00

für Schwangere und Eltern mit Kindern im ersten Lebensjahr

__________________________________________________________________________________

Die Hebamme Frau Claudia Akoa beantwortet alle Fragen rund um’s erste Lebensjahr und zur Still- und Ernährungszeit.

Das Angebot findet in Kooperation mit der Stadt Ulm- Abteilung Frühe Hilfen statt.

Jeden Mittwoch, 09:00-11:00Uhr

Ohne Anmeldung (einfach vorbeikommen!)

Kostenlos!

 

Offener Treff „Artgerecht“
22. April um 10:00 – 11:30

Jeden zweiten und vierten Mittwoch im Monat treffen sich von 10:00-11:30Uhr sowohl werdende Eltern als auch Eltern mit ihren Kindern (ohne Altersbeschränkung!) in der Natur und tauschen sich über gleichgesinnte Themen des „artgerechten“ Familienalltags aus.

Für einen fachlichen Input hierzu sorgt Lorina Königer („artgerecht-Coachin“). Dabei erfahrt ihr vordergründig, warum sich aus evolutions-biologischer Sicht ein Kind so verhält, wie es sich verhält und wie ihr als Eltern z.B. mit Stillen nach Bedarf, babygesteuerter Beikost (BLW), Windelfrei, Tragen und vielen mehr darauf reagieren könnt, um euer Familienleben so stressfrei und damit so „artgerecht“ wie möglich zu gestalten.

Wir treffen uns in der Ulmer Friedrichsau neben dem Wasserspielplatz (auch bekannt als „altes Bärengehege“) unter der großen Eiche. So können die kleinen und großen Entdecker miteinander die Natur erkunden während die Eltern sich austauschen, schlau machen und vernetzen.

Um das Treffen bei zu nassem oder kaltem Wetter in die Räumlichkeiten des Familienzentrums verlegen zu können, bitten wir um eine kurze Anmeldung per E-Mail!

Termine: 15.01.20|29.01.20|12.02.19|26.02.20|11.03.20|25.03.20|08.04.20|22.04.20|13.05.20

Kosten pro Treffen: 5€ 

 

Hauskreis der Evang. Akademikerschaft Ulm/Neu Ulm @ Haus der Begegnung Ulm
22. April um 17:15 – 19:00

Dieser Kreis trifft sich monatlich im Haus der Begegnung, jeweils mittwochs von 17:15 Uhr bis 19 Uhr.

Gäste sind immer herzlich willkommen! Änderungen vorbehalten.

 

22.04.: Seefahrt unter Segeln. Ein wenig Geschichte, ein wenig Literatur, eigene Erfahrung (Dr. Thomas Ricker)

20.05.: Wie geht es weiter in Südafrika? (Ehepaar Reineck, Neu-Ulm / Kapstadt)

17.06.: Israel – Palästina – heute (Pfarrer Stefan Reichenbacher, Reutti)

15.07.: Das dritte Geschlecht, biologisch, biografisch, theologisch (Ursula Kress, Evang. Oberkirchenrat Stuttgart)

weitere Termine: 16.09., 14.10., 11.11., 11.12.20

Apr
23
Do
Offener Treff „Spatzencafé“ für alle Familien @ Haus der Begegnung
23. April um 13:30 – 17:00

Wir laden Eltern, Kinder, Großeltern… ein, zum Austausch bei Kaffee, Tee, Kuchen und einem warmen Tagessnack (Gutschein „Spatzencafé-Flyer“). Außerdem gibt es abwechslungsreiche Bastel- und Spielangebote für Kinder allen Alters mit ihren Eltern.

Jeden Donnerstag, außer in den Schulferien, von 13:30-17:00 Uhr

Besondere Termine (Beginn jeweils um 15Uhr):

19.03.20 „Wenn es wieder Frühling wird“ – Buchvorstellung in Koop. mit der Medienstelle des Evang. Bildungswerks Alb- Donau
02.04.20 „Do it yourself“- Kreide selber herstellen
07.05.20 Geheime Bastelwerkstatt- Muttertagsgeschenk
14.05.20 Geheime Bastelwerkstatt- Vatertagsgeschenk
28.05.20 Die Mit-Mach-Schattentheaterwerkstatt – „Elmar, der Elefant“
25.06.20 „Do it yourself“ – Papierschöpfen
16.07.20 „Wasserschlacht“- Spiele mit Wasser im Grünen Hof

Ohne Anmeldung – einfach vorbeischauen!

 

Apr
24
Fr
„Nach mir schaut keiner mehr…“ @ Matthäus-Alber-Haus
24. April um 16:00 – 19:00

„Nach mir schaut keiner mehr…“
Einsame Menschen hilfreich begleiten

Als ehrenamtlich Mitarbeitende im Besuchsdienst, aber auch im persönlichen Umfeld begegnen wir häufig Menschen, die sich einsam fühlen: Vertraute Weggefährten sind gestorben, die Kinder sind weit weg und mit ihrem eigenen Leben beschäftigt, zur Nachbarschaft besteht oft wenig Kontakt.
Wie können wir diese Menschen begleiten, wie können wir ihnen Raum schaffen für ihre Trauer und sie ermutigen, die oft letzte Wegstrecke getrost und zuversichtlich zu gehen? Und wie können wir uns auf unser eigenes hohes Alter vorbereiten? In welche Fallen sollten wir nicht hineintappen? Was sollten wir spätestens bis zum 75. Geburtstag in die Wege geleitet haben?

Referentin: Ulla Reyle, Gerontologin, Supervisorin, Geistliche Begleiterin
Teilnahme kostenfrei
Anmeldung nicht erforderlich
Hinweis: Veranstaltung des EBAM in Kooperation mit den Evang. Kirchengemeinden Blaubeuren und Weiler

Apr
25
Sa
Die Königin der Instrumente @ Martin-Luther-Kirche
25. April um 15:00 – 17:15

Die Königin der Instrumente
Orgelführung mit Kurz-Workshop

Die Orgel gilt als die Königin der Instrumente. Mit ihren vielgestaltigen Registern ist sie wesentlicher Teil jedes Gottesdienstes und füllt den Kirchenraum mit erhabenen Klängen. Als Zuhörer kennen wir Orgelmusik alle. Aber wie ist es eigentlich für diejenigen, die das Instrument spielen? Was muss man über dieses besondere Instrument wissen? Der Bezirkskantor des Kirchenbezirks Ulm bietet Ende April einen Einführungsnachmittag – direkt an der Orgel – an und erläutert die Besonderheiten dieses „königlichen“ Instrumentes. Im Anschluss besteht die Möglichkeit für interessierte Teilnehmende, sich einmal selbst in einem Kurz-Workshop am Instrument auszuprobieren. Der Nachmittag ist offen für alle; besonders eingeladen sind Interessierte, die vielleicht schon Klavier gelernt haben und selbst einmal Orgelunterricht nehmen möchten.

Referent: Philip Hartmann, Bezirkskantor im Kirchenbezirk Ulm
Gebühr: Teilnahme kostenfrei
Anmeldung bis 21.04.2020 beim EBAM

Apr
28
Di
Offener Treff „Zusammen-wachsen“ für Eltern mit Kindern von 1-2 Jahren @ Familienzentrum Adlerbastei
28. April um 9:30 – 11:00

Jeden zweiten und vierten Dienstag im Monat treffen sich alle interessierten Eltern mit ihren Kindern in spielerischer Atmosphäre, um

· sich untereinander auszutauschen

· ihre Kinder mit anderen Kindern spielen zu lassen 

· gemeinsam zu frühstücken (Frühstück bitte selbst mitbringen!)

 

Immer von 09:30-11:00 Uhr

Ohne Anmeldung – kostenlos

 

Ich kann nicht mehr – Wege aus der Erschöpfung in einer Mütter- oder Mutter-Kind-Kur @ Evang. Gemeindezentum Zachäus am Tannenplatz
28. April um 19:30

…in der Halbjahres-Reihe von Treffpunkt Erwachsenenbildung:  „Der Unruhe des Lebens begegnen“

 

Referentin: Rebekka Müller (Leiterin des psychosozialen und therapeutischen Bereichs der  Ev. Frauen- und Mütterkurklinik Bad Wurzach)

 

Im Vortrag wird aufgezeigt, wie in den Einrichtungen des Müttergenesungs­werkes gearbeitet wird und wie die

Maßnahmen belasteten Familienfrauen helfen können.

Zudem informiert Frau Müller über den Weg zu einer Kur und über die Möglichkeiten für Väter in Erziehungsverantwortung.

Apr
29
Mi
Hebammensprechstunde @ Haus der Begegnung
29. April um 9:00 – 11:00

für Schwangere und Eltern mit Kindern im ersten Lebensjahr

__________________________________________________________________________________

Die Hebamme Frau Claudia Akoa beantwortet alle Fragen rund um’s erste Lebensjahr und zur Still- und Ernährungszeit.

Das Angebot findet in Kooperation mit der Stadt Ulm- Abteilung Frühe Hilfen statt.

Jeden Mittwoch, 09:00-11:00Uhr

Ohne Anmeldung (einfach vorbeikommen!)

Kostenlos!

 

Apr
30
Do
An der Saale hellem Strande… Auf den Spuren von Schiller, Goethe, Francke, Händel und Bach @ Evang. Gesamtkirchengemeinde Wiblingen
30. April – 3. Mai ganztägig

4-tägige Reise auf den Spuren von Schiller, Goethe, Francke, Händel und Bach

1.Tag: Hinfahrt über Weimer (Stadtführung) und Dornburg nach Bad Dürrenberg

2.Tag: Halle, Altstadtbummel, Besuch der Franckeschen Stiftungen, auf der Rückfahrt nach Bad Dürrenberg Pause in Merseburg

3.Tag: Leipzig (Stadtführung), auf eigene Faust Bach-Museum, Besuch eines Motettenkonzerts in der Thomaskirche (Thomanerchor)

4.Tag Rückfahrt über Naumburg (Besuch des Gottesdienstes im Naumburger Dom, Domführung) und Bad Kösen (Schifffahrt auf der Saale)

 

Anmeldung bis spätestens 01.03.2019 bei Sigrun Pannekamp, Tel. 0731 41727 oder Erika Griereit, Tel. 0731 47744

Mai
5
Di
Offener Treff „Von Anfang an“ für Eltern mit Babys von 0-1 Jahr @ Haus der Begegnung
5. Mai um 9:30 – 11:00

Jeden ersten und dritten Dienstag im Monat treffen sich alle interessierten Eltern mit ihren Babys in spielerischer Atmosphäre, um

· sich untereinander auszutauschen

· sich bei Bedarf fachlichen Rat von Frau Göbel (Auszubildende Hebamme) und/oder Frau Pflanzer (Erzieherin und Sozialpädagogin) einzuholen

· gemeinsam zu frühstücken (Frühstücksbuffet auf Spendenbasis!)

 

Immer von 09:30-11:00 Uhr

Ohne Anmeldung – kostenlos

 

Märchen, malen und Musik – 3-teiliger Kurs @ Haus der Begegnung - Kleiner Saal
5. Mai um 19:00 – 21:15

Märchen, malen und Musik
3-teiliger Kurs im Mai

Märchen erzählen vom Aufbrechen und Aufmachen in neue Lebenswirklichkeiten. Dazu müssen neue Wege beschritten – manchmal auch Umwege gegangen – werden, um Schätze und Kostbarkeiten für das zukünftige Glück zu finden. Mit Musik und Farbe wollen wir kreativ ausdrücken, was uns beim Zuhören der Märchen berührt hat. Was ist uns wichtig und möchte sich mit Farbe und Form verwirklichen? Die Abende widmen sich jeweils einem Märchen. Es sind keine künstlerischen Vorkenntnisse notwendig.

Referentinnen:
Jeannette Deufel, Kunsttherapeutin
Frauke Liebenehm, Märchenerzählerin, anerkannte Leiterin für Jeux Dramatiques
Termine:
Di, 5. Mai 2020, 19.00 – 21.15 Uhr
Di, 12. Mai 2020, 19.00 – 21.15 Uhr
Di, 19. Mai 2020, 19.00 – 21.15 Uhr
Teilnehmende: min. 8, max. 14 Personen
Gebühr: Euro 75,- (inkl. Materialkosten)
Anmeldung bis 25.04.2020 beim EBAM

Mai
6
Mi
Hebammensprechstunde @ Haus der Begegnung
6. Mai um 9:00 – 11:00

für Schwangere und Eltern mit Kindern im ersten Lebensjahr

__________________________________________________________________________________

Die Hebamme Frau Claudia Akoa beantwortet alle Fragen rund um’s erste Lebensjahr und zur Still- und Ernährungszeit.

Das Angebot findet in Kooperation mit der Stadt Ulm- Abteilung Frühe Hilfen statt.

Jeden Mittwoch, 09:00-11:00Uhr

Ohne Anmeldung (einfach vorbeikommen!)

Kostenlos!

 

Gut beginnen – Teil 3: Das liebe Geld @ Haus der Begegnung - Kleiner Saal
6. Mai um 19:00 – 21:15

Gut beginnen – Teil 3

Das liebe Geld
Haushaltsplan und Finanzverantwortung im KGR

Im KGR spielen Finanzfragen eine wichtige Rolle. Wie wird der Haushaltsplan aufgestellt? Wie erfolgt die Zuweisung der Kirchensteuern an die Gemeinden? Was ist zu tun, wenn größere Baumaßnahmen anstehen und Spenden benötigt werden? Was gilt steuerlich für eine Kirchengemeinde? Und wer wickelt das alles eigentlich ab und haftet dafür? An diesem Abend bekommen die Mitglieder der KGR alle Informationen, die sie rund um die Finanzverantwortung in ihrer Gemeinde benötigen. Bitte das Handbuch für KGR und einen Haushaltsplan der eigenen Gemeinde mitbringen!

Referentin: Michaela Paulus, Bezirksrechnerin im Kirchenbezirk Ulm und im Kirchenbezirk Blaubeuren und Leiterin des Kirchlichen Dienstleistungszentrums Ulm
Gebühr: Teilnahme kostenfrei

Dies ist ein Angebot für KGR-Mitglieder im evangelischen Kirchenbezirk Ulm und im evangelischen Kirchenbezirk Blaubeuren, Anmeldung bis 29.04.2020 beim EBAM

Mai
7
Do
Offener Treff „Spatzencafé“ für alle Familien @ Haus der Begegnung
7. Mai um 13:30 – 17:00

Wir laden Eltern, Kinder, Großeltern… ein, zum Austausch bei Kaffee, Tee, Kuchen und einem warmen Tagessnack (Gutschein „Spatzencafé-Flyer“). Außerdem gibt es abwechslungsreiche Bastel- und Spielangebote für Kinder allen Alters mit ihren Eltern.

Jeden Donnerstag, außer in den Schulferien, von 13:30-17:00 Uhr

Besondere Termine (Beginn jeweils um 15Uhr):

19.03.20 „Wenn es wieder Frühling wird“ – Buchvorstellung in Koop. mit der Medienstelle des Evang. Bildungswerks Alb- Donau
02.04.20 „Do it yourself“- Kreide selber herstellen
07.05.20 Geheime Bastelwerkstatt- Muttertagsgeschenk
14.05.20 Geheime Bastelwerkstatt- Vatertagsgeschenk
28.05.20 Die Mit-Mach-Schattentheaterwerkstatt – „Elmar, der Elefant“
25.06.20 „Do it yourself“ – Papierschöpfen
16.07.20 „Wasserschlacht“- Spiele mit Wasser im Grünen Hof

Ohne Anmeldung – einfach vorbeischauen!

 

„Christ sein ohne Gott — geht das?“ Ein Gespräch über Glauben in der modernen Gesellschaft @ Evang. Gemeindezentrum Zachäus am Tannenplatz
7. Mai um 19:30

mit Pfarrer Friedemann Bauschert

Mai
8
Fr
Familienkino @ Haus der Begegnung
8. Mai um 17:00

In gemütlicher Kinoatmosphäre werden einige Kapitel einer bekannten Kinderserie aus den 80er- und 90er- Jahren gezeigt. Dazu sind alle Kinder mit ihren Eltern, Großeltern, Freunden und Bekannten herzlich eingeladen. Zwischen den einzelnen Kapiteln finden immer wieder kleine Pausen statt, in denen vor allem die Kinder kurz durchschnaufen, über das Gesehene sprechen und sich nach einem Toilettengang mit neuen Popcorn und Getränken versorgen können. Diese gibt es direkt vor Ort zu günstigen Preisen zu erwerben.
Der Titel der Kinderserie bleibt bis zur Aufführung eine Überraschung!

Termin: Freitag, 08.05.2020

 

 

Mai
9
Sa
Pilgertag für Frauen @ Treffpunkt: Hauptbahnhof Ulm, 89073 Ulm
9. Mai um 8:15 – 16:00

Pilgertag für Frauen
Unterwegs auf dem Martinusweg
Gemeinsam begeben sich Frauen auf den Martinusweg von Erbach über Oberdischingen und nach kurzem Aufenthalt im Cursillo-Haus weiter über Öpfingen nach Ehingen. Zu Fuß die Strecke erkundend, mal redend, mal schweigend, mit Impulsen und dem intensiven Erleben der Natur.
Es sind keine Vorerfahrungen beim Pilgern erforderlich. Eine gute körperliche Verfassung für eine Wegstrecke von insgesamt 16 km wird vorausgesetzt. Die Anfahrt erfolgt ab Ulm (und zurück) gemeinsam mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Leitung:
Annegret Pfeil, Fachberaterin Evang. Schuldekanat Ulm und Blaubeuren
Andrea Schmid, Erwachsenenbildnerin und qualifizierte Pilgerbegleiterin
Treffpunkt: Hauptbahnhof Ulm, 89073 Ulm
Teilnehmende max. 18 Frauen
Gebühr: Euro 20,- (inkl. Hin- und Rückfahrt, ohne Verpflegung)
Anmeldung bis 29.4., Tel. 0731-92 000 24, bildungundmedien@hdbulm.de
Hinweise In Kooperation mit dem Evang. Schuldekanat Ulm und Blaubeuren

Mai
10
So
Ulmer Kammertöne „Ulmer Muttertagskonzert“ @ Haus der Begegnung
10. Mai um 17:00 – 18:30

10.Mai 2020, 17:00 Uhr

Ulmer Muttertagskonzert

Ein bunter Melodienstrauss zum Muttertag

Alexander Schröder – Tenor, Sönke Morbach – Bariton und Michael Vogelpohl – Klavier

Mai
12
Di
Offener Treff „Zusammen-wachsen“ für Eltern mit Kindern von 1-2 Jahren @ Familienzentrum Adlerbastei
12. Mai um 9:30 – 11:00

Jeden zweiten und vierten Dienstag im Monat treffen sich alle interessierten Eltern mit ihren Kindern in spielerischer Atmosphäre, um

· sich untereinander auszutauschen

· ihre Kinder mit anderen Kindern spielen zu lassen 

· gemeinsam zu frühstücken (Frühstück bitte selbst mitbringen!)

 

Immer von 09:30-11:00 Uhr

Ohne Anmeldung – kostenlos

 

Märchen, malen und Musik – 3-teiliger Kurs @ Haus der Begegnung - Kleiner Saal
12. Mai um 19:00 – 21:15

Märchen, malen und Musik
3-teiliger Kurs im Mai

Märchen erzählen vom Aufbrechen und Aufmachen in neue Lebenswirklichkeiten. Dazu müssen neue Wege beschritten – manchmal auch Umwege gegangen – werden, um Schätze und Kostbarkeiten für das zukünftige Glück zu finden. Mit Musik und Farbe wollen wir kreativ ausdrücken, was uns beim Zuhören der Märchen berührt hat. Was ist uns wichtig und möchte sich mit Farbe und Form verwirklichen? Die Abende widmen sich jeweils einem Märchen. Es sind keine künstlerischen Vorkenntnisse notwendig.

Referentinnen:
Jeannette Deufel, Kunsttherapeutin
Frauke Liebenehm, Märchenerzählerin, anerkannte Leiterin für Jeux Dramatiques
Termine:
Di, 5. Mai 2020, 19.00 – 21.15 Uhr
Di, 12. Mai 2020, 19.00 – 21.15 Uhr
Di, 19. Mai 2020, 19.00 – 21.15 Uhr
Teilnehmende: min. 8, max. 14 Personen
Gebühr: Euro 75,- (inkl. Materialkosten)
Anmeldung bis 25.04.2020 beim EBAM

Mai
13
Mi
Hebammensprechstunde @ Haus der Begegnung
13. Mai um 9:00 – 11:00

für Schwangere und Eltern mit Kindern im ersten Lebensjahr

__________________________________________________________________________________

Die Hebamme Frau Claudia Akoa beantwortet alle Fragen rund um’s erste Lebensjahr und zur Still- und Ernährungszeit.

Das Angebot findet in Kooperation mit der Stadt Ulm- Abteilung Frühe Hilfen statt.

Jeden Mittwoch, 09:00-11:00Uhr

Ohne Anmeldung (einfach vorbeikommen!)

Kostenlos!

 

Offener Treff „Artgerecht“
13. Mai um 10:00 – 11:30

Jeden zweiten und vierten Mittwoch im Monat treffen sich von 10:00-11:30Uhr sowohl werdende Eltern als auch Eltern mit ihren Kindern (ohne Altersbeschränkung!) in der Natur und tauschen sich über gleichgesinnte Themen des „artgerechten“ Familienalltags aus.

Für einen fachlichen Input hierzu sorgt Lorina Königer („artgerecht-Coachin“). Dabei erfahrt ihr vordergründig, warum sich aus evolutions-biologischer Sicht ein Kind so verhält, wie es sich verhält und wie ihr als Eltern z.B. mit Stillen nach Bedarf, babygesteuerter Beikost (BLW), Windelfrei, Tragen und vielen mehr darauf reagieren könnt, um euer Familienleben so stressfrei und damit so „artgerecht“ wie möglich zu gestalten.

Wir treffen uns in der Ulmer Friedrichsau neben dem Wasserspielplatz (auch bekannt als „altes Bärengehege“) unter der großen Eiche. So können die kleinen und großen Entdecker miteinander die Natur erkunden während die Eltern sich austauschen, schlau machen und vernetzen.

Um das Treffen bei zu nassem oder kaltem Wetter in die Räumlichkeiten des Familienzentrums verlegen zu können, bitten wir um eine kurze Anmeldung per E-Mail!

Termine: 15.01.20|29.01.20|12.02.19|26.02.20|11.03.20|25.03.20|08.04.20|22.04.20|13.05.20

Kosten pro Treffen: 5€ 

 

Schwierige Geschichten in der Bibel – erzählen mit und ohne Hilfsmittel | Praxiswerkstatt in der Medienstelle @ Medienstelle im EBAM, Haus der Begegnung
13. Mai um 14:30 – 17:00

Manchmal merken wir erst beim Erzählen oder an der Reaktion der Kinder, dass in manchen Bibelgeschichten schwierige Fragen stecken. „Wie war das mit Kain und Abel?“ „Wieso sind die Tiere bei der Sintflut umgekommen, die haben doch nichts Böses getan?“ Auch die Kreuzigung, Wundergeschichten und einige Jesusworte sind weder einfach zu vermitteln noch zu bearbeiten. Soll man sie einfach weglassen? Wie kann man vielleicht doch davon erzählen? Wir stellen uns den Schwierigkeiten und arbeiten auch theologisch an Lösungsideen.

Mai
14
Do
Offener Treff „Spatzencafé“ für alle Familien @ Haus der Begegnung
14. Mai um 13:30 – 17:00

Wir laden Eltern, Kinder, Großeltern… ein, zum Austausch bei Kaffee, Tee, Kuchen und einem warmen Tagessnack (Gutschein „Spatzencafé-Flyer“). Außerdem gibt es abwechslungsreiche Bastel- und Spielangebote für Kinder allen Alters mit ihren Eltern.

Jeden Donnerstag, außer in den Schulferien, von 13:30-17:00 Uhr

Besondere Termine (Beginn jeweils um 15Uhr):

19.03.20 „Wenn es wieder Frühling wird“ – Buchvorstellung in Koop. mit der Medienstelle des Evang. Bildungswerks Alb- Donau
02.04.20 „Do it yourself“- Kreide selber herstellen
07.05.20 Geheime Bastelwerkstatt- Muttertagsgeschenk
14.05.20 Geheime Bastelwerkstatt- Vatertagsgeschenk
28.05.20 Die Mit-Mach-Schattentheaterwerkstatt – „Elmar, der Elefant“
25.06.20 „Do it yourself“ – Papierschöpfen
16.07.20 „Wasserschlacht“- Spiele mit Wasser im Grünen Hof

Ohne Anmeldung – einfach vorbeischauen!

 

Mai
16
Sa
„Speck und Ei“ – Vater-Kind-Frühstück @ Familienzentrum Adlerbastei
16. Mai um 9:00 – 11:00

Alle Papas aufgepasst: Mit euren Kindern zusammen kommt ihr von 9:00-11:00 Uhr zu einem Schlemmer-Frühstück ins Familienzentrum mit

  • Ei und Speck auf das Raclette
  • Spielsachen für die Kinder
  • viel Zeit für ausgiebige Gespräche unter Vätern

 

Neben Speck und Ei gibt es auch viele andere Leckereien (auch für Vegetarier/Veganer und Muslime)!

Selbstverständlich sind auch Opas, Onkels oder andere Bezugspersonen sehr gerne gesehen!

 

Termin: Samstag, 15.02.2020 von 09:00 bis 11:00 Uhr

Unkostenbeitrag: 5€ Erwachsene, 3€ Kinder über 3 Jahre, Kinder unter 3 Jahre kostenlos!

Anmeldung erforderlich bis Donnerstag vor dem jeweiligen Termin!

 

P.S.: Haben Sie ein Raclette Zuhause und können dieses mitbringen? Dann geben Sie dies bitte in der Anmeldung mit an! DANKE

Mai
19
Di
Offener Treff „Von Anfang an“ für Eltern mit Babys von 0-1 Jahr @ Haus der Begegnung
19. Mai um 9:30 – 11:00

Jeden ersten und dritten Dienstag im Monat treffen sich alle interessierten Eltern mit ihren Babys in spielerischer Atmosphäre, um

· sich untereinander auszutauschen

· sich bei Bedarf fachlichen Rat von Frau Göbel (Auszubildende Hebamme) und/oder Frau Pflanzer (Erzieherin und Sozialpädagogin) einzuholen

· gemeinsam zu frühstücken (Frühstücksbuffet auf Spendenbasis!)

 

Immer von 09:30-11:00 Uhr

Ohne Anmeldung – kostenlos

 

Märchen, malen und Musik – 3-teiliger Kurs @ Haus der Begegnung - Kleiner Saal
19. Mai um 19:00 – 21:15

Märchen, malen und Musik
3-teiliger Kurs im Mai

Märchen erzählen vom Aufbrechen und Aufmachen in neue Lebenswirklichkeiten. Dazu müssen neue Wege beschritten – manchmal auch Umwege gegangen – werden, um Schätze und Kostbarkeiten für das zukünftige Glück zu finden. Mit Musik und Farbe wollen wir kreativ ausdrücken, was uns beim Zuhören der Märchen berührt hat. Was ist uns wichtig und möchte sich mit Farbe und Form verwirklichen? Die Abende widmen sich jeweils einem Märchen. Es sind keine künstlerischen Vorkenntnisse notwendig.

Referentinnen:
Jeannette Deufel, Kunsttherapeutin
Frauke Liebenehm, Märchenerzählerin, anerkannte Leiterin für Jeux Dramatiques
Termine:
Di, 5. Mai 2020, 19.00 – 21.15 Uhr
Di, 12. Mai 2020, 19.00 – 21.15 Uhr
Di, 19. Mai 2020, 19.00 – 21.15 Uhr
Teilnehmende: min. 8, max. 14 Personen
Gebühr: Euro 75,- (inkl. Materialkosten)
Anmeldung bis 25.04.2020 beim EBAM

Mai
20
Mi
Hebammensprechstunde @ Haus der Begegnung
20. Mai um 9:00 – 11:00

für Schwangere und Eltern mit Kindern im ersten Lebensjahr

__________________________________________________________________________________

Die Hebamme Frau Claudia Akoa beantwortet alle Fragen rund um’s erste Lebensjahr und zur Still- und Ernährungszeit.

Das Angebot findet in Kooperation mit der Stadt Ulm- Abteilung Frühe Hilfen statt.

Jeden Mittwoch, 09:00-11:00Uhr

Ohne Anmeldung (einfach vorbeikommen!)

Kostenlos!

 

Hauskreis der Evang. Akademikerschaft Ulm/Neu Ulm @ Haus der Begegnung Ulm
20. Mai um 17:15 – 19:00

Dieser Kreis trifft sich monatlich im Haus der Begegnung, jeweils mittwochs von 17:15 Uhr bis 19 Uhr.

Gäste sind immer herzlich willkommen! Änderungen vorbehalten.

 

22.04.: Seefahrt unter Segeln. Ein wenig Geschichte, ein wenig Literatur, eigene Erfahrung (Dr. Thomas Ricker)

20.05.: Wie geht es weiter in Südafrika? (Ehepaar Reineck, Neu-Ulm / Kapstadt)

17.06.: Israel – Palästina – heute (Pfarrer Stefan Reichenbacher, Reutti)

15.07.: Das dritte Geschlecht, biologisch, biografisch, theologisch (Ursula Kress, Evang. Oberkirchenrat Stuttgart)

weitere Termine: 16.09., 14.10., 11.11., 11.12.20

Mai
21
Do
Wir sind dann auch mal weg – 8. Pilgertage für Männer
21. Mai – 24. Mai ganztägig

Wir sind dann auch mal weg
8. Pilgertage für Männer

Männerpilgern – das heißt: vom Alltag Abstand gewinnen, in solidarischer Gemeinschaft unterwegs sein auf dem Jakobsweg, Momente von Stille und Spiritualität erleben und auch wieder der Heimat etwas näher kommen. Der Pilgerweg geht von Murrhardt über Steinbach, Winnenden-Bürg und Stetten nach Plochingen. Die Übernachtung erfolgt in Mehrbett- und Doppelzimmern. Die Tagesetappen betragen bis ca. 17 km.

Leitung: Pfarrer Burkhard Rink und Joachim Scheeff
Datum: Do, 21. Mai 2020 – So, 24. Mai 2020
Treffpunkt inkl. Fahrt: Hauptbahnhof Ulm
Treffpunkt bei Eigenanreise: Murrhardt
Teilnehmer max. 12 Männer
Gebühr:
Euro 205,- (inkl. 3 ÜN mit Frühstück und Bahnfahrt ab/bis Ulm)
Euro 190,- (inkl. 3 ÜN mit Frühstück bei Eigenanreise)
Anmeldung bis 07.05.2020 beim EBAM

Mai
26
Di
Offener Treff „Zusammen-wachsen“ für Eltern mit Kindern von 1-2 Jahren @ Familienzentrum Adlerbastei
26. Mai um 9:30 – 11:00

Jeden zweiten und vierten Dienstag im Monat treffen sich alle interessierten Eltern mit ihren Kindern in spielerischer Atmosphäre, um

· sich untereinander auszutauschen

· ihre Kinder mit anderen Kindern spielen zu lassen 

· gemeinsam zu frühstücken (Frühstück bitte selbst mitbringen!)

 

Immer von 09:30-11:00 Uhr

Ohne Anmeldung – kostenlos

 

Umgang mit Fake News @ Haus der Begegnung - Kleiner Saal
26. Mai um 19:00 – 21:00

Umgang mit Fake News
Wie steht’s um unsere Informationskompetenz?

Soziale Netzwerke sind ein fester Bestandteil in der Welt von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Sie sind die zentrale Kommunikations- und Informationsinfrastruktur, die dazu dient, sich mit Freunden zu unterhalten und sich über aktuelle Geschehnisse in der Welt zu informieren. Doch auch Falschmeldungen verbreiten sich schnell über die Sozialen Medien. Wie also filtert man aus der Flut von zum Teil widersprüchlichen Meldungen die richtigen Nachrichten, wie findet man verlässliche Quellen? Wie findet man Bewertungskriterien und Handlungsmöglichkeiten? Der Vortrag mit praktischem Charakter soll über diese Fragen aufklären.

Referentin: Martina Skipski, Landesmedienzentrum Baden-Württemberg
Gebühr: Teilnahme kostenfrei
Anmeldung bis 15.05.2020 beim EBAM

Wir machen: nix – Urlaub im Alltag @ Evang. Gemeindehaus Kapelle
26. Mai um 19:30

…in der Halbjahres-Reihe von Treffpunkt Erwachsenenbildung:  „Der Unruhe des Lebens begegnen“

 

mit Pfr. Andreas Wündisch und dem Team vom Treffpunkt EB

Für alle, die sagen „Lass mich in Ruhe“ und für die, die ­„nix“ Besseres vorhaben, als einen schönen Abend zu haben.

Mai
27
Mi
Hebammensprechstunde @ Haus der Begegnung
27. Mai um 9:00 – 11:00

für Schwangere und Eltern mit Kindern im ersten Lebensjahr

__________________________________________________________________________________

Die Hebamme Frau Claudia Akoa beantwortet alle Fragen rund um’s erste Lebensjahr und zur Still- und Ernährungszeit.

Das Angebot findet in Kooperation mit der Stadt Ulm- Abteilung Frühe Hilfen statt.

Jeden Mittwoch, 09:00-11:00Uhr

Ohne Anmeldung (einfach vorbeikommen!)

Kostenlos!

 

Mai
28
Do
Offener Treff „Spatzencafé“ für alle Familien @ Haus der Begegnung
28. Mai um 13:30 – 17:00

Wir laden Eltern, Kinder, Großeltern… ein, zum Austausch bei Kaffee, Tee, Kuchen und einem warmen Tagessnack (Gutschein „Spatzencafé-Flyer“). Außerdem gibt es abwechslungsreiche Bastel- und Spielangebote für Kinder allen Alters mit ihren Eltern.

Jeden Donnerstag, außer in den Schulferien, von 13:30-17:00 Uhr

Besondere Termine (Beginn jeweils um 15Uhr):

19.03.20 „Wenn es wieder Frühling wird“ – Buchvorstellung in Koop. mit der Medienstelle des Evang. Bildungswerks Alb- Donau
02.04.20 „Do it yourself“- Kreide selber herstellen
07.05.20 Geheime Bastelwerkstatt- Muttertagsgeschenk
14.05.20 Geheime Bastelwerkstatt- Vatertagsgeschenk
28.05.20 Die Mit-Mach-Schattentheaterwerkstatt – „Elmar, der Elefant“
25.06.20 „Do it yourself“ – Papierschöpfen
16.07.20 „Wasserschlacht“- Spiele mit Wasser im Grünen Hof

Ohne Anmeldung – einfach vorbeischauen!

 

Die Mit-Mach-Schattentheaterwerkstatt @ Haus der Begegnung
28. Mai um 15:00 – 16:30

… zum Mitmachen, Spaß haben, Ausprobieren und selber Bauen
mit Manuel Stahl (freischaffender Theatermacher und Musiker)

Was ist überhaupt ein Schattentheater? Was verbirgt sich hinter der Geschichte? Und wie können wir mit den Figuren eine Geschichte im Licht der Dunkelheit zum Leben erwecken?
Gemeinsam mit Herrn Stahl geht es für die Kinder auf eine kulturelle Entdeckungsreise, bevor die Kinder dann eine kleine Aufführung für alle Familien im Spatzencafé geben dürfen. Das Stück wird von Herrn Stahl mit der Gitarre begleitet.

Geschichte: „Elmar, der Elefant“

Termin: Donnerstag, 28.05.20 ab 15Uhr

Ohne Anmeldung, kostenlos

Mai
29
Fr
„WarenTauschTage“ in Kooperation mit den Entsorgungsbetrieben der Stadt Ulm @ Familienzentrum Adlerbastei
29. Mai um 14:00 – 30. Mai um 16:00

„Tauschen statt kaufen“ – „verschenken statt wegwerfen“

So funktioniert es:
Jeder kann nicht mehr benötigte Gegenstände am Freitag abgeben. Die Gegenstände werden angenommen, gesichtet und für Samstag zum Verschenken ausgelegt. Am Samstag sind alle eingeladen zu schauen, ob was Passendes für sie dabei ist, unabhängig davon, ob man Gegenstände abgegeben hat oder nicht.

Geeignet sind Haushaltswaren, Geschirr, Spielzeug, Elektrogeräte oder andere Dinge, die nicht mehr verwendet werden. Wichtig ist, dass die Waren intakt und sauber sind. Zu schwere Gegenstände wie Kleiderschränke oder Elektroherde sind nicht geeignet. Denkbar wäre auch Obst und Gemüse aus eigenem Anbau, wovon man selbst zu viel hat. Händler sind nicht zugelassen.

Sollten Ihre gebrachten Waren keinen neuen Besitzer gefunden haben und deshalb am Samstag um 16Uhr noch vor Ort ausliegen, dürfen Sie diese gerne wieder in Ihren Besitz zurückholen. Ansonsten behalten wir uns vor, die Waren anderweitig zu verschenken oder von der EBU entsorgen zu lassen.

Termin: Freitag, 29.05. und Samstag, 30.05.20 jeweils von 14:00 bis 16:00 Uhr

Ohne Anmeldung, kostenlos

Jun
3
Mi
Hebammensprechstunde @ Haus der Begegnung
3. Juni um 9:00 – 11:00

für Schwangere und Eltern mit Kindern im ersten Lebensjahr

__________________________________________________________________________________

Die Hebamme Frau Claudia Akoa beantwortet alle Fragen rund um’s erste Lebensjahr und zur Still- und Ernährungszeit.

Das Angebot findet in Kooperation mit der Stadt Ulm- Abteilung Frühe Hilfen statt.

Jeden Mittwoch, 09:00-11:00Uhr

Ohne Anmeldung (einfach vorbeikommen!)

Kostenlos!

 

Jun
10
Mi
Hebammensprechstunde @ Haus der Begegnung
10. Juni um 9:00 – 11:00

für Schwangere und Eltern mit Kindern im ersten Lebensjahr

__________________________________________________________________________________

Die Hebamme Frau Claudia Akoa beantwortet alle Fragen rund um’s erste Lebensjahr und zur Still- und Ernährungszeit.

Das Angebot findet in Kooperation mit der Stadt Ulm- Abteilung Frühe Hilfen statt.

Jeden Mittwoch, 09:00-11:00Uhr

Ohne Anmeldung (einfach vorbeikommen!)

Kostenlos!

 

Jun
16
Di
Offener Treff „Von Anfang an“ für Eltern mit Babys von 0-1 Jahr @ Haus der Begegnung
16. Juni um 9:30 – 11:00

Jeden ersten und dritten Dienstag im Monat treffen sich alle interessierten Eltern mit ihren Babys in spielerischer Atmosphäre, um

· sich untereinander auszutauschen

· sich bei Bedarf fachlichen Rat von Frau Göbel (Auszubildende Hebamme) und/oder Frau Pflanzer (Erzieherin und Sozialpädagogin) einzuholen

· gemeinsam zu frühstücken (Frühstücksbuffet auf Spendenbasis!)

 

Immer von 09:30-11:00 Uhr

Ohne Anmeldung – kostenlos

 

Jun
17
Mi
Hebammensprechstunde @ Haus der Begegnung
17. Juni um 9:00 – 11:00

für Schwangere und Eltern mit Kindern im ersten Lebensjahr

__________________________________________________________________________________

Die Hebamme Frau Claudia Akoa beantwortet alle Fragen rund um’s erste Lebensjahr und zur Still- und Ernährungszeit.

Das Angebot findet in Kooperation mit der Stadt Ulm- Abteilung Frühe Hilfen statt.

Jeden Mittwoch, 09:00-11:00Uhr

Ohne Anmeldung (einfach vorbeikommen!)

Kostenlos!

 

Hauskreis der Evang. Akademikerschaft Ulm/Neu Ulm @ Haus der Begegnung Ulm
17. Juni um 17:15 – 19:00

Dieser Kreis trifft sich monatlich im Haus der Begegnung, jeweils mittwochs von 17:15 Uhr bis 19 Uhr.

Gäste sind immer herzlich willkommen! Änderungen vorbehalten.

 

22.04.: Seefahrt unter Segeln. Ein wenig Geschichte, ein wenig Literatur, eigene Erfahrung (Dr. Thomas Ricker)

20.05.: Wie geht es weiter in Südafrika? (Ehepaar Reineck, Neu-Ulm / Kapstadt)

17.06.: Israel – Palästina – heute (Pfarrer Stefan Reichenbacher, Reutti)

15.07.: Das dritte Geschlecht, biologisch, biografisch, theologisch (Ursula Kress, Evang. Oberkirchenrat Stuttgart)

weitere Termine: 16.09., 14.10., 11.11., 11.12.20

Jun
18
Do
Offener Treff „Spatzencafé“ für alle Familien @ Haus der Begegnung
18. Juni um 13:30 – 17:00

Wir laden Eltern, Kinder, Großeltern… ein, zum Austausch bei Kaffee, Tee, Kuchen und einem warmen Tagessnack (Gutschein „Spatzencafé-Flyer“). Außerdem gibt es abwechslungsreiche Bastel- und Spielangebote für Kinder allen Alters mit ihren Eltern.

Jeden Donnerstag, außer in den Schulferien, von 13:30-17:00 Uhr

Besondere Termine (Beginn jeweils um 15Uhr):

19.03.20 „Wenn es wieder Frühling wird“ – Buchvorstellung in Koop. mit der Medienstelle des Evang. Bildungswerks Alb- Donau
02.04.20 „Do it yourself“- Kreide selber herstellen
07.05.20 Geheime Bastelwerkstatt- Muttertagsgeschenk
14.05.20 Geheime Bastelwerkstatt- Vatertagsgeschenk
28.05.20 Die Mit-Mach-Schattentheaterwerkstatt – „Elmar, der Elefant“
25.06.20 „Do it yourself“ – Papierschöpfen
16.07.20 „Wasserschlacht“- Spiele mit Wasser im Grünen Hof

Ohne Anmeldung – einfach vorbeischauen!

 

Jun
19
Fr
Pilgertage für Frauen @ Treffpunkt: Hauptbahnhof Ulm
19. Juni um 8:30 – 21. Juni um 16:45

Pilgertage für Frauen
Gemeinsam unterwegs auf dem Jakobsweg

Pilgernd mehrere Tage gemeinsam mit anderen Frauen unterwegs sein: Das ist eine wahre Auszeit vom Alltag, da wird der Kopf frei und die Perspektiven ändern sich.
Am Anfang des Weges steht der Segen, den die Gruppe in der Jakobuskirche in Tübingen empfängt. Auf dem Jakobsweg geht es weiter über die Wurmlinger Kapelle mit malerischer Aussicht nach Rottenburg. Dort endet der erste Tag im Dom St. Martin. Die Tour führt am nächsten Tag auf Pilgerpfaden in die hohenzollerische Residenzstadt Hechingen. Am Sonntag wird der Pilgerweg bis nach Bisingen fortgesetzt. Von dort fährt die Gruppe mit dem Zug gemeinsam zurück nach Ulm.
Grundsätzlich sind für die Teilnahme keine Vorerfahrungen beim Pilgern erforderlich. Gute körperliche Verfassung wird vorausgesetzt.

Referentinnen: Andrea Schmid und Dr. Ursula Schmidt, qualifizierte Pilgerbegleiterinnen
Datum: Fr, 19. Juni 2020, 8.30 Uhr – Sonntag, 21. Juni 2020, ca. 16.45 Uhr
Treffpunkt: Ulm, Hauptbahnhof
Teilnehmende min. 8, max. 12 Frauen
Gebühr:
Euro 210,- (inkl. Teilnahmegebühr, Übernachtung im Doppelzimmer mit Frühstück, An-/Rückfahrt mit der Bahn ab/bis Hauptbahnhof Ulm)
Einzelzimmerzuschlag: Euro 40,- (nur begrenzt verfügbar)
Im Preis nicht inbegriffen: weitere Mahlzeiten und Getränke
Anmeldung bis 25.05.2020 beim EBAM

Jun
20
Sa
Bildungs-Buffet @ Haus der Begegnung
20. Juni um 14:00 – 17:00

Bildungs-Buffet
Erfahrungsaustausch in der Erwachsenenbildung

In vielen Gemeinden gibt es zahlreiche Aktivitäten in Sachen kirchlicher Erwachsenenbildung: Da treffen sich Seniorengruppen, es gibt Frauenfrühstück oder Männervesper ebenso wie Vorträge, Ausflüge oder kulturelle Weiterbildungsangebote. Der Nachmittag möchte die in der evangelischen Erwachsenenbildung ehrenamtlich Engagierten aus den Kirchenbezirken Ulm und Blaubeuren miteinander ins Gespräch bringen und den Austausch über interessante Themen und (neue) Referentinnen und Referenten fördern.

Leitung: Ulrike Kammerer
 Gebühr: Teilnahme kostenfrei (für Externe: Euro 15,-)
Anmeldung bis 05.06.2020 beim EBAM
Hinweis: Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, in welcher Kirchengemeinde Sie welche Form der Erwachsenenbildung machen.

Jun
21
So
Ulmer Kammertöne „Hope Choir“ @ Haus der Begegnung
21. Juni um 17:00 – 18:30

21. Juni 2020, 17:00 Uhr

Hope Choir

Leitung: Girard Rhoden

Jun
23
Di
Offener Treff „Zusammen-wachsen“ für Eltern mit Kindern von 1-2 Jahren @ Familienzentrum Adlerbastei
23. Juni um 9:30 – 11:00

Jeden zweiten und vierten Dienstag im Monat treffen sich alle interessierten Eltern mit ihren Kindern in spielerischer Atmosphäre, um

· sich untereinander auszutauschen

· ihre Kinder mit anderen Kindern spielen zu lassen 

· gemeinsam zu frühstücken (Frühstück bitte selbst mitbringen!)

 

Immer von 09:30-11:00 Uhr

Ohne Anmeldung – kostenlos