Apr
28
Di
Ich kann nicht mehr – Wege aus der Erschöpfung in einer Mütter- oder Mutter-Kind-Kur @ Evang. Gemeindezentum Zachäus am Tannenplatz
28. April um 19:30

…in der Halbjahres-Reihe von Treffpunkt Erwachsenenbildung:  „Der Unruhe des Lebens begegnen“

 

Referentin: Rebekka Müller (Leiterin des psychosozialen und therapeutischen Bereichs der  Ev. Frauen- und Mütterkurklinik Bad Wurzach)

 

Im Vortrag wird aufgezeigt, wie in den Einrichtungen des Müttergenesungs­werkes gearbeitet wird und wie die

Maßnahmen belasteten Familienfrauen helfen können.

Zudem informiert Frau Müller über den Weg zu einer Kur und über die Möglichkeiten für Väter in Erziehungsverantwortung.

Mai
7
Do
„Christ sein ohne Gott — geht das?“ Ein Gespräch über Glauben in der modernen Gesellschaft @ Evang. Gemeindezentrum Zachäus am Tannenplatz
7. Mai um 19:30

mit Pfarrer Friedemann Bauschert

Mai
13
Mi
Schwierige Geschichten in der Bibel – erzählen mit und ohne Hilfsmittel | Praxiswerkstatt in der Medienstelle @ Medienstelle im EBAM, Haus der Begegnung
13. Mai um 14:30 – 17:00

Manchmal merken wir erst beim Erzählen oder an der Reaktion der Kinder, dass in manchen Bibelgeschichten schwierige Fragen stecken. „Wie war das mit Kain und Abel?“ „Wieso sind die Tiere bei der Sintflut umgekommen, die haben doch nichts Böses getan?“ Auch die Kreuzigung, Wundergeschichten und einige Jesusworte sind weder einfach zu vermitteln noch zu bearbeiten. Soll man sie einfach weglassen? Wie kann man vielleicht doch davon erzählen? Wir stellen uns den Schwierigkeiten und arbeiten auch theologisch an Lösungsideen.

Mai
26
Di
Wir machen: nix – Urlaub im Alltag @ Evang. Gemeindehaus Kapelle
26. Mai um 19:30

…in der Halbjahres-Reihe von Treffpunkt Erwachsenenbildung:  „Der Unruhe des Lebens begegnen“

 

mit Pfr. Andreas Wündisch und dem Team vom Treffpunkt EB

Für alle, die sagen „Lass mich in Ruhe“ und für die, die ­„nix“ Besseres vorhaben, als einen schönen Abend zu haben.

Jul
2
Do
Islam im Plural @ Bischof-Sproll-Haus
2. Juli um 9:00

Ein Qualifikationsangebot für einen differenzierten Umgang mit dem Islam und seinen Richtungen

Wie kann Integration gelingen? Diese Frage stellt sich haupt- und ehrenamtlich Engagierten, die mit Migranten und Geflohenen aus muslimischen Ländern zu tun haben. Eine Voraussetzung für die Mitwirkung bei Integration ist, sich Kenntnisse über den Islam, seine verschiedenen Traditionen und unterschiedlichen Gruppierungen anzueignen. An drei Tagen führt dieser Kurs mit sachkundigen Referenten in wichtige Themen und Hintergründe ein.

Jul
3
Fr
Islam im Plural @ Bischof-Sproll-Haus
3. Juli um 9:00

Ein Qualifikationsangebot für einen differenzierten Umgang mit dem Islam und seinen Richtungen

Wie kann Integration gelingen? Diese Frage stellt sich haupt- und ehrenamtlich Engagierten, die mit Migranten und Geflohenen aus muslimischen Ländern zu tun haben. Eine Voraussetzung für die Mitwirkung bei Integration ist, sich Kenntnisse über den Islam, seine verschiedenen Traditionen und unterschiedlichen Gruppierungen anzueignen. An drei Tagen führt dieser Kurs mit sachkundigen Referenten in wichtige Themen und Hintergründe ein.

Jul
4
Sa
Islam im Plural @ Bischof-Sproll-Haus
4. Juli um 9:00

Ein Qualifikationsangebot für einen differenzierten Umgang mit dem Islam und seinen Richtungen

Wie kann Integration gelingen? Diese Frage stellt sich haupt- und ehrenamtlich Engagierten, die mit Migranten und Geflohenen aus muslimischen Ländern zu tun haben. Eine Voraussetzung für die Mitwirkung bei Integration ist, sich Kenntnisse über den Islam, seine verschiedenen Traditionen und unterschiedlichen Gruppierungen anzueignen. An drei Tagen führt dieser Kurs mit sachkundigen Referenten in wichtige Themen und Hintergründe ein.