Was Paare in Krisenzeiten zusammen hält

Wann:
14. Juli 2020 um 19:30 – 21:00
2020-07-14T19:30:00+02:00
2020-07-14T21:00:00+02:00
Wo:
HAUS DER BEGEGNUNG
Grüner Hof 7, 89073 Ulm
Deutschland
Preis:
6,00 €
Kontakt:
Haus der Begegnung
0731920000

Ein Vortrag mit echter Begegnung in großem Raum mit viel Luft

Referent: Martin Reinhardt. Er arbeitet seit vielen Jahren in der Paarberatung als Paartherapeut, er ist Coach für Führungskräfte und Lehrbeauftragter am Ruth Cohn Institut

Moderation: Andrea Luiking, Leitung HdB

Die Konzentration auf die nächsten Beziehungen während der Coronazeit ist für viele Paare wie ein Druckkessel für ihre Themen. Das Glück in dieser Ausnahmesituation einander zu haben wechselt schnell mit dem Unglück, dass ungeklärte und lange im Hintergrund gehaltene Konflikte nicht mehr übergangen werden können. Dieses Wechselbad der Gefühle stellt eine zusätzliche persönliche und paardynamische Herausforderung dar.

Auf der Basis neuerer Ansätze der Paartherapie stellt der Referent dar, wie Paarbeziehung auch und gerade in Krisenzeiten gelingen kann.

Die Veranstaltung bildet den Auftakt für das Semesterthema im Haus der Begegnung ab Herbst 2020 mit der neuen Leiterin Andrea Luiking: Was zusammen hält – Reflexion und Folgerungen aus der Coronazeit

Anmeldung erbeten bis 07.07.2020