Deutscher Evangelischer Frauenbund

Wann:
3. November 2020 um 15:00
2020-11-03T15:00:00+01:00
2020-11-03T15:15:00+01:00
Wo:
Haus der Begegnung
HAUS DER BEGEGNUNG
Grüner Hof 7, 89073 Ulm
Deutschland
Preis:
Eintritt frei, Bitte um Spende
Kontakt:
Deutscher Evangelischer Frauenbund
0731 1590575

15. September:
Von Thüringen nach Sachsen
Günter Mack wird uns mit Bildern auf eine Städtereise mitnehmen, und zwar von Thüringen nach Sachsen. Diese sind Städte, die viel Kultur und Historie vorweisen können.

6. Oktober 2020:
Tee- eine Kultur- und Handelsgeschichte
Mit unserer Referentin Frau Karla von Ruepprecht erleben wir heute ein gemütlich Teestunde

3. November 2020:
Von der Quacksalberei zur Wissenschaft – die Geschichte der Pharmazie am Beispiel der Ulmer Löwen-Apotheke
Irene Maurer wird an Hand von Bildern und ihrem Buch die 655 Jahre alte Tradition der Pharmazie in Ulm beleuchten und andere interessante Apotheker erwähnen.

1. Dezember 2020:
Gold, Weihrauch und Myrrhe, die Geschenke der Weisen
Bei unserer Adventsfeier wird Frau Dr. Gabriela Gohl etwas über die Geschenke der Weisen aus dem Morgenland erzählen- Gold, Weihrauch und Myrrhe

12. Januar 2021:
Ein Spaziergang durch Rom:
Pfarrer Ernst Burmann wird seinen schon im April geplanten Lichtbildervortrag über Rom nachholen, das er schon oft bereist hat

2. Februar 2021:
Die Entwicklung der Stadt Ulm in den letzten Jahrzehnten
Wir freuen uns, den ehemaligen Oberbürgermister der Stadt Ulm, Herrn Ivo Gönner, für ein Referat gewinnen zu können mit dem Titel: Die Entwicklung der Stadt Ulm in den letzten Jahrzehnten

Kategorie: 11