Einbau der neuen Kapellenfenster von Kristina Mehlhaff

Von 14. März 2017Allgemein


Alle Fotos sind von Joachim Scheeff.

Natürlich können Sie fertig eingebauten die Fenster jederzeit anschauen. Die Kapelle ist zum Meditieren, Beten, Ausruhen, … gedacht. Das Haus der Begegnung ist täglich mindestens von 8 Uhr bis 20 Uhr und am Wochenende garantiert von 14 – 17 Uhr geöffnet.

Betrachten Sie in der Kapelle auch das mittelalterliche Marienfresko (aus der Zeit zwischen 1310 und 1350), auf welches die modernen Fenster Bezug nehmen!